Forum: Markt [V] Plotter Mondrian


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Crazy H. (crazy_h)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Hallo Zusammen,

hier liegt noch ein aufgebauter aber niemals benutzter Rollenplotter 
namens "Mondrian" herum. War ein Elektor-Projekt um 1990 rum. Stahlteile 
aus Edelstahl, Aluteile aus blau eloxiertem Alu. Dazu die bestückte 
Elektor Originalplatine. Wie gesagt, wurde nie in Betrieb genommen.

Preis 50€ wie abgebildet + Versand nach Wunsch (DHL oder Hermes)

: Bearbeitet durch User
von 🍅🍅 🍅. (tomate)


Lesenswert?

Naja, mit dem Antrieb ohne optischen Feedback/Messstab wird die 
Genauigkeit/Drift eher bescheiden sein.

von Thorsten O. (Firma: mechapro GmbH) (ostermann) Benutzerseite


Lesenswert?

Wo soll bei Schrittmotoren Drift herkommen?

Mit freundlichen Grüßen
Thorsten Ostermann

von 🍅🍅 🍅. (tomate)


Lesenswert?

Nicht beim Schrittmotor, sondern an der Rolle mit Seil ;-)

von Michael (Firma: HW Entwicklung) (mkn)


Lesenswert?

Thorsten O. schrieb:
> Wo soll bei Schrittmotoren Drift herkommen?

Schau Dir mal das Tüddelband an, was man damals statt Zahnriemen 
verwendet hat.
Der Mondrian war aktuell da war ich in der Lehre.
Da fand ich den toll.
Nach heutigen Maßstäben und was man heute billig kaufen kann, sind die 
50€ ambitioniert.

von Crazy H. (crazy_h)


Lesenswert?

Michael schrieb:
> Nach heutigen Maßstäben und was man heute billig kaufen kann, sind die
> 50€ ambitioniert.

Wenn ich keinen Preis dazu schreibe: Kritik
Wenn ich 50€ schreibe: Kritik
Immerhin hab ich die Teile selber hergestellt, selber eloxiert, die 
Motoren selber bei Berger Lahr im Schwarzwald bestellt und gekauft. 
Damals war nichts mich schnell im Inet bestellen. Die 3 Hubmagnete zu 
bekommen war auch ned so einfach.
Ich gehe eigentlich immer davon aus, daß einer dann ein Angebot macht 
.....

von Michael (Firma: HW Entwicklung) (mkn)


Lesenswert?

Crazy H. schrieb:
> Immerhin hab ich die Teile selber hergestellt, selber eloxiert, die
> Motoren selber bei Berger Lahr im Schwarzwald bestellt und gekauft.
> Damals war nichts mich schnell im Inet bestellen. Die 3 Hubmagnete zu
> bekommen war auch ned so einfach.

Ich weiß das.
Ich hätte damals gerne den Mondrian gehabt.

Aber die Zeit dreht sich weiter und für 150€ bekommt man schon ganze 3D 
Drucker mit allem drum und dran und ganz erheblich besserer Mechanik.

Vielleicht hast Du Glück und jemand sucht genau das.
Ansonsten ist das Edelschrott, so schade das auch ist.

von Wolfgang R. (Firma: www.wolfgangrobel.de) (mikemcbike)


Lesenswert?

Crazy H. schrieb:
> Ich gehe eigentlich immer davon aus, daß einer dann ein Angebot macht

Du hast eines per PN von mir...

von Crazy H. (crazy_h)


Lesenswert?

Reserviert (Stänkerei kann eingestellt werden :-D)

von Wolfgang R. (Firma: www.wolfgangrobel.de) (mikemcbike)


Lesenswert?

Der Mondrian - ein Projekt aus der Elektor Januar 1988 - war damals ein 
unerreichbarer Traum für mich... ich hätte einen Apple 2c oder einen 
Elektor Junior zum Steuern gehabt, aber die Mechanik war für mich aus 
reinem Unobtanium...

"Wir hatten ja damals nichts..." ;-)

von Crazy H. (crazy_h)


Lesenswert?

und verkauft :-) Danke Wolfgang

Nein in Gute Hände abgegeben. War damals viel Arbeit und es tut mir weh, 
wenns nur rum liegt.

: Bearbeitet durch User
von Wolfgang R. (Firma: www.wolfgangrobel.de) (mikemcbike)


Lesenswert?

Der Plotter ist wohlbehalten bei mir eingetroffen! Vielen Dank. Ich 
werde auf meinen Webseiten berichten, wie es damit weiter geht.

von Crazy H. (crazy_h)


Lesenswert?

Danke dir ..... dann passiert endlich was damit :-)

von Wolfgang R. (Firma: www.wolfgangrobel.de) (mikemcbike)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Der Mondrian hat sich schon etwas weiterentwickelt...

https://www.wolfgangrobel.de/printer/mondrian.htm

Und Feststellringe hab ich auch besorgt...

von Crazy H. (crazy_h)


Lesenswert?

Wolfgang R. schrieb:
> Und Feststellringe hab ich auch besorgt...

Original waren da glaub ich Kunststoffklemmringe dran. Taugten aber 
nicht viel. Ich werde das gespannt verfolgen :-)

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.