Forum: PC Hard- und Software Fritzbox 7490 Kondensatoren sehen komisch aus


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Otto (zaarab)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Guten Tag,

ich habe meine alte Fritzbox 7490 ersetzt, sie funktionierte 
einwandfrei, und wollte Sie eigentlich bei ebay verkaufen.
Als ich sie abgebaut habe bemerkte ich einen stärkeren verbrannten 
Geruch. Da ich jetzt keine kaputte Fritzbox verkaufen wollte, habe ich 
die Fritzbox aufgemacht und mal rein geschaut. Ich habe 3 Kondensatoren 
gefunden die oben braun waren, siehe Bild.
Ich habe jetzt nicht soviel Ahnung von elektronischen Bauteilen und 
würde gerne wissen ob die Fritzbox bald kaputt geht oder ich Sie noch 
mit gutem Gewissen verkaufen kann.

Vielen Dank
Otto

von Bernard (Gast)


Lesenswert?

Otto schrieb:
> Da ich jetzt keine kaputte Fritzbox verkaufen wollte

Für gutes Gewissen E-Schrotttonne.

Oder als Ersatzgerät behalten falls die neue am Sonntag übern Jordan 
geht.

von Oliver S. (oliverso)


Lesenswert?

So, wie die innen aussieht, kommt die eh nicht aus dem berühmten 
tierfreien Nichtraucherhaushalt. Entweder ist da irgendwo weiter rechts 
ein Bauteil verdampft, oder die stand in einem Abgasprüfstand o.ä.

Oliver

von Harald K. (kirnbichler)


Lesenswert?

Die sind nicht ausgelaufen, die sind nur bemalt. Zur Kontrolle von 
Bestückungsprozessen werden manche Bauteile mit Speziallack bemalt, der 
bei Erreichen einer bestimmten Temperatur irreversibel die Farbe ändert.

Und so sieht das auf dem Bild aus.

Wären die Kondensatoren ausgelaufen, müsste sich das Metall um die 
Sollbruchstellen herum verformt (aufgewölbt) haben, das sieht dann aber 
deutlich anders aus als in dem Bild.

Davon abgesehen ist die Fritzbox ein bisschen eingestaubt, mit einem 
elektrostatisch inaktiven weichen Pinsel könnte man das verbessern.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.