Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Was für ein Bauteil ist das?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Gio B. (sanshine)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Hallo
Mir sagt das nichts aber vielleicht ja euch?
Das Teil ist in einem alten USB Stick und es ist rein interessehalber 
was das ist und wozu.
Danke schon mal!

von H. H. (Gast)


Lesenswert?

12MHz Quarz

von Sebastian R. (sebastian_r569)


Lesenswert?

Ein 12MHz-Quarz für's USB-Timing

von Christian S. (roehrenvorheizer)


Lesenswert?

In englischer Schreibweise ist es ein quartz.

mfg

von Gio B. (sanshine)


Lesenswert?

Okay super. Danke! Aber wozu ist der da? Ist der in neueren USB sticks 
auch enthalten? Ich habe so ein Bauteil nicht mehr gesehen in neueren.

von Steve van de Grens (roehrmond)


Lesenswert?

Gio B. schrieb:
> Aber wozu ist der da?

Kennst du keine Quarz-Uhren?

Das ist ein Kristall, der schwingt mit einer stabilen Frequenz und gibt 
damit den Arbeitstakt für den Mikrocontroller vor. Wobei die meisten 
Mikrocontroller die Taktfrequenz intern vervielfachen, z.B. auf 48 MHz.

https://de.wikipedia.org/wiki/Schwingquarz

> Ich habe so ein Bauteil nicht mehr gesehen in neueren.

Es gibt inzwischen eine ganze Reihe von Mikrocontrollern, die ihre 
Taktfrequenz durch einen internen R/C Oszillator ausreichend genau 
erzeugen können. Sie erkennen Abweichung vom Soll durch Vergleich mit 
dem Signal dass sie vom PC empfangen und passen sich dem an.

Siehe
https://www.st.com/resource/en/datasheet/stm32l072v8.pdf
suche darin nach "crytsal-less".

: Bearbeitet durch User
von Martin S. (mmaddin)


Lesenswert?

Gio B. schrieb:
> Danke! Aber wozu ist der da?

Lesen:

Sebastian R. schrieb:
> Ein 12MHz-Quarz für's USB-Timing

Und weiter lesen:

https://de.wikipedia.org/wiki/Schwingquarz

ferner:

https://www.mikrocontroller.net/articles/Quarze_und_AVR

und google nutzen.

: Bearbeitet durch User
von Steve van de Grens (roehrmond)


Lesenswert?

Steve van de Grens schrieb:
> suche darin nach "crytsal-less".

Nein, suche nach "crystal-less".

von Sebastian W. (wangnick)


Lesenswert?

Gio B. schrieb:
> Ist der in neueren USB sticks auch enthalten? Ich habe so ein Bauteil
> nicht mehr gesehen in neueren.

Meist, weil USB recht genaues Timing braucht. Die Bauform ist aber meist 
anders, nicht zylindrisch mit Drähten, sondern rechteckig, flach und 
viel kleiner.

LG, Sebastian

von Martin S. (mmaddin)


Lesenswert?

Sebastian W. schrieb:
> sondern rechteckig, flach und
> viel kleiner.

Aber nicht zu verwechseln mit Keramik Resonatoren!

https://www.mouser.de/datasheet/2/281/p16e-522700.pdf

von Gio B. (sanshine)


Lesenswert?

Okay alles klar! Ich wusste nicht dass ein USB stick eine Taktfrequenz 
braucht aber klar, mit Mikrocontroller macht es Sinn.
Danke euch, das wollte ich wissen!

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.