Forum: Projekte & Code Treppenlicht-Zeitschalter (die Zweite)


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Gustav V. (elektronikgustav)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Sehr geehrte Mitglieder und Gäste vom Mikrocontroller.Net

Am 18.04.2022 habe ich in diesem Forum einen Versuchsaufbau eines 
Treppenlicht-Zeitschalters vorgestellt.
Inzwischen habe ich diesen Treppenlicht-Zeitschalter hardwaremäßig und 
softwaremäßig weiterentwickelt und einen handgefertigten Prototypen 
erstellt.

Bei meiner ersten Veröffentlichung hier im Mikrocontroller.Net haben mir 
einige, die meinen Beitrag gelesen haben geschrieben. dass es solche 
Treppenlicht-Zeitschalter bereits auf dem Markt zu kaufen gibt.

Die fundamentalen Leistungsmerkmale des von mir entwickelten 
Treppenlicht-Zeitschalters sind folgende:

1.  3-Leitertechnik. Das bedeutet, die Treppenhaus-Lichtanlage benötigt
    lediglich nur 3 Drähte zuzüglich dem Schutzleiter.

2.  L-Tastung. Das bedeutet, an den Treppenlichttastern im Treppenhaus 
liegt
    L-Potential bzw. Außenleiter-Potential an und nicht, wie bei der
    3-Leitertechnik mit N-Tastung Neutralleiter-Potential!

3. Der Treppenlicht-Zeitschalter ist nachtastbar. Das bedeutet, während 
des
   Ablaufes des Timers im Treppenlicht-Zeitschalter kann durch eine 
weitere
   Betätigung eines Treppenlichttasters der Timer im Treppenlicht-
   Zeitschalters neu gestartet werden, wodurch die Laufzeit entsprechend
   verlängert

4. Der Treppenlicht-Zeitschalter verfügt über eine Ausschalt-Vorwarn-
   funktion. Das bedeutet, durch ein zweimaliges Blinken der 
Treppenhaus-
   Beleuchtung werden die sich im Treppenhaus befindlichen Personen
   davor gewarnt, dass die Treppenhausbeleuchtung zeitnah ausgeschaltet
   wird und das ein "Nachtasten" angebracht ist.

Von den, bei meiner ersten Veröffentlichung hier im Mikrocontroller.Net, 
freundlicherweise genannten Treppenlicht-Zeitschalter verschiedener 
Hersteller, wies aber keiner diese vier fundamentalen Leistungsmerkmale 
auf.

Bei YOUTUBE habe ich einen Post mit dem Titel "Der 
Treppenlicht-Zeitschalter den Elektriker schon oft gesucht haben, den 
man aber nicht kaufen kann" veröffentlicht. Dort kann man sich bezüglich 
der einzelnen Sachverhalte genau informieren.

Mit kollegialen Grüßen Gustav Vogels

von Harald K. (kirnbichler)


Lesenswert?

Forum: Projekte & Code

Hier könnt ihr Projekte, Schaltungen oder Codeschnipsel vorstellen. 
Projekte bitte nur mit Code oder Schaltplan posten (falls ihr nur Fotos 
vorstellen möchtet, bitte in "Zeigt her eure Kunstwerke").

von Udo S. (urschmitt)


Lesenswert?

Wenn schon dann bitte komplett, hat ja auch Harald schon geschrieben.

Wenn du dir schon die Mühe machst das Ganze microcontrollergesteuert zu 
machen, dann doch aber mit nützlichen Zusatzfunktionen wie z.B.
Lange Drücken = aus
2 mal kurz drücken = doppelte Zeit
3 mal kurz drücken dauerhaft an
...

: Bearbeitet durch User
von ●DesIntegrator ●. (Firma: FULL PALATINSK) (desinfector) Benutzerseite


Lesenswert?

heute haben die Leute Handies mit eingebauter Taschenlampe.
Das dürfte den Markt für neu entwickelte Räder doch etwas einengen.

von Roland F. (rhf)


Lesenswert?

Hallo,
●DesIntegrator ●. schrieb:
> heute haben die Leute Handies mit eingebauter Taschenlampe.
> Das dürfte den Markt für neu entwickelte Räder doch etwas einengen.

Danke für den Tipp, ich werde sofort alle Mieter informieren das die 
alte  Treppenhausbeleuchtung nicht mehr ersetzt wird und alle doch bitte 
in Zukunft zur Beleuchtung des Treppenhauses ihre Mobilfunktelefone als 
Taschenlampen benutzen sollen.

rhf

von ●DesIntegrator ●. (Firma: FULL PALATINSK) (desinfector) Benutzerseite


Lesenswert?

Roland F. schrieb:
> Hallo,
> ●DesIntegrator ●. schrieb:
>> heute haben die Leute Handies mit eingebauter Taschenlampe.
>> Das dürfte den Markt für neu entwickelte Räder doch etwas einengen.
>
> Danke für den Tipp, ich werde sofort alle Mieter informieren das die
> alte  Treppenhausbeleuchtung nicht mehr ersetzt wird und alle doch bitte
> in Zukunft zur Beleuchtung des Treppenhauses ihre Mobilfunktelefone als
> Taschenlampen benutzen sollen.
>

ich wusste, dass einer das wieder nicht versteht.

Kannst ja mal versuchen, ob du das so darfst,
oder ob es nicht gewisse Auflagen gibt.

Nur ob das Rad wirklich so neu ist,
dass man nur noch das neue Produkt kaufen muss?

wobei, @TO, wie "gewitterfest" ist denn Dein Automat??

von Roland F. (rhf)


Lesenswert?

Hallo,
●DesIntegrator ●. schrieb:
> ich wusste, dass einer das wieder nicht versteht.

Deine Antwort versteh ich jetzt auch nicht, ich habe mich doch nur für 
den tollen Tipp bedankt.

> Kannst ja mal versuchen, ob du das so darfst,
> oder ob es nicht gewisse Auflagen gibt.

Welche Auflagen könnten das denn sein?

rhf

von ●DesIntegrator ●. (Firma: FULL PALATINSK) (desinfector) Benutzerseite


Lesenswert?

Roland F. schrieb:
> Welche Auflagen könnten das denn sein?

Dass Du Mehrparteiengebäude garnicht ohne Treppenhauslicht (...)?

PS:

wenn das

Roland F. schrieb:
> Deine Antwort versteh ich jetzt auch nicht, ich habe mich doch nur für
> den tollen Tipp bedankt.

nicht ironisch war, stehts um unser Land offenbar doch schlimm.
GANZ schlimm!

: Bearbeitet durch User
von Flip B. (frickelfreak)


Lesenswert?

Dein Schaltplan ist schön Übersichtlich! Die Lasterkennung über die 
Antiparalellen dioden kenne ich bisher nur aus dem Modellbahnbereich.
Hast du die Schaltung schonmal mit LED-Netzteilen oder realistisch 
langen leitungswegen getestet? Bei 10m 1,5mm² und 1-2A Leuchtenstrom 
klappt das Nachtasten schon nicht mehr.

von Roland F. (rhf)


Lesenswert?

Flip B. schrieb:
> Die Lasterkennung über die
> Antiparalellen dioden kenne ich bisher nur aus dem Modellbahnbereich.

https://www.elektronik-kompendium.de/public/schaerer/mslave.htm

siehe Bild 3.

rhf

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.