Forum: Mechanik, Gehäuse, Werkzeug Techn. Zeichnen Fachfrage..


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Tim G. (gerbil)


Lesenswert?

Ich Zeichne beruflich 3D. Bin aber Quereinsteiger.
Jetzt habe ich einen Kunden der eine bemaßte 2D Zeichnung haben will.
Ich hab den jetzt schon paar mal eine Zeichnung geschickt und der 
moniert immer das es keine "Ein Punkt Bemaßung" wär.
Was Meint der damit? Von einem Nullpunkt aus?
Denn das hab ich eigentlich gemacht.

: Verschoben durch Moderator
von Vanye R. (vanye_rijan)


Lesenswert?

> Ich hab den jetzt schon paar mal eine Zeichnung geschickt und der
> moniert immer das es keine "Ein Punkt Bemaßung" wär.

Hab ich noch nicht gehoert und ich habs auch mal gelernt.
Du hast doch wohl keine Kettenmasse drin oder?

Aber wieso fragst du uns das und nicht deinen Kunden?

Vanye

von Lothar M. (Firma: Titel) (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite


Lesenswert?

Tim G. schrieb:
> Was Meint der damit?
Frag ihn, wie das seiner Meinung nach aussehen sollte:
- 
https://docplayer.org/109917808-Technische-zeichnungen-masseintragungen-thomas-glaeser-m-eng.html

Dann weißt du, welche der üblichen Bemaßungsarten er meint...

von Marcel V. (mavin)


Lesenswert?

Tim G. schrieb:
> dass es keine "Ein Punkt Bemaßung" wär.
> Was Meint der damit?

Der Kunde möchte, dass alle Maße nur einmal vorhanden sind. Also keine 
Doppelbemaßung!

Bei der Einstellung "Autobemaßung" passiert es, dass in den drei 
Ansichten doppelt bemaßt wird. Das sollte nachträglich händisch 
wegeditiert werden.

Zweipunktbemaßungen werden nur in Außnahmefällen bei großen Durchmessern 
angegeben. Damit bei der Fertigung der Durchmesser an zwei Stellen 
gemessen werden muss (Rundlauftoleranz).

von Joe (Gast)


Lesenswert?

Tim G. schrieb:
> Ich Zeichne beruflich 3D. Bin aber Quereinsteiger.
> Jetzt habe ich einen Kunden der eine bemaßte 2D Zeichnung haben will.
> Ich hab den jetzt schon paar mal eine Zeichnung geschickt und der
> moniert immer das es keine "Ein Punkt Bemaßung" wär.
> Was Meint der damit? Von einem Nullpunkt aus?
> Denn das hab ich eigentlich gemacht.

Der Kunde hat recht, das kann er verlangen. Zeichner und Konstrukteure 
machen derartige Fehler nicht. Der Kunde ärgert sich, das sein Auftrag 
von jemandem mit mangelnder Erfahrung bearbeitet wird. Reiss dich am 
Riemen, lerne das und mache es ihm recht. Der nächste wirds dir danken.

von Jens G. (jensig)


Lesenswert?

Tim G. schrieb:
> Ich hab den jetzt schon paar mal eine Zeichnung geschickt und der
> moniert immer das es keine "Ein Punkt Bemaßung" wär.
> Was Meint der damit? Von einem Nullpunkt aus?

Frage doch den Kollegen, was er damit meint.

Normalerweise wird die Bemaßung so gesetzt, daß die Funktion damit 
sichergestellt ist, es sei denn, es wird was anderes ausgemacht.
Wenn es also auf den Abstand zw. zwei Bohrungen ankommt, und nicht so 
sehr auf deren Bezug zum Rand, dann bemaßt man eben den Abstand zw. den 
Bohrungen (Kettenbemaßung), und den einer Bohrung zum Rand, und nicht 
beide Bohrungen jeweils zum Rand (parallel).

von Joe (Gast)


Lesenswert?

Ich habe ein paar Jahre Förderanlagen im Ingenieurbüro konstruiert. An 
den schlechten Bewertungen meines vorherigen Beitrages sieht man 
deutlich das es den meisten hier nur ums Klugscheissen geht. Pfui!

von Monk (roehrmond)


Lesenswert?

Joe schrieb:
> An den schlechten Bewertungen meines vorherigen Beitrages sieht man

gar nichts. Mich wundert, dass du das so vielen Monaten immer noch nicht 
verstanden hast.

von Joe (Gast)


Lesenswert?

Steve van de Grens schrieb:
> gar nichts. Mich wundert, dass du das so vielen Monaten immer noch nicht
> verstanden hast.

Sprichst du auch Deutsch?

von Joe (Gast)


Lesenswert?

Joe schrieb:
> Steve van de Grens schrieb:
>> gar nichts. Mich wundert, dass du das so vielen Monaten immer noch nicht
>> verstanden hast.
>
> Sprichst du auch Deutsch?

-12 Yeah! Mein bisheriger Rekord. Hatte aber Recht und sein Satz ist mir 
immer noch unverständlich -- Lauter Anal phabeten hier.

von Joe (Gast)


Lesenswert?

17! Wow, danke für die Lorbeeren. Die habe ich mir mit meinem 
Miniprinter ausgedruckt und aufs Klo gehängt. Direkt neben das 
Scheißpapier.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.