Forum: PC Hard- und Software Atmel Studio 5 - Suche dafür das Visual Studio 10 isolated


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Thomas S. (Firma: Chipwerkstatt) (tom_63)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Hallo Forengemeinde,

Atmel Studio 5 benötigt zur Installation die Visual Studio 10 Shell 
(Isolated ) ENU

Ich habe dies auf einem anderen PC voriges Jahr auch wegen dem Atmel 
Studio installiert und nun weiß ich nicht mehr woher ich die Isolated 
Version herbekomme. Der automatische Download aus dem Setup von Atmel 
Studio klappt nicht. Bei Microsoft müsste ich mich anmelden. Das war 
damals aber so nicht. Ich weiß nicht mehr wie ich die Shell 
inststalliert habe. Steh da auf drm Schlauch.

Könnte mir da jemand helfen, bitte?

von Oliver S. (oliverso)


Lesenswert?

Warum willst du unbedingt das völlig verbuggte Studio 5 installieren?

Oliver

von Wastl (hartundweichware)


Lesenswert?

Oliver S. schrieb:
> Warum willst du unbedingt das völlig verbuggte Studio 5 installieren?

Bin ich auch der Meinung.

Alles was man braucht ist in Atmel Studio 7.x drin.
Man muss schon sehr triftige Gründe habe das alte Zeugs
zu installieren.

von Thomas S. (Firma: Chipwerkstatt) (tom_63)


Lesenswert?

Oliver S. schrieb:
> Warum willst du unbedingt das völlig verbuggte Studio 5 installieren?

Weil es das einzige ist, was noch auf XP (SP3) läuft. Deshalb.

Keine Diskussion um XP. Ist so, bleibt so

von Wastl (hartundweichware)


Lesenswert?

Thomas S. schrieb:
> Weil es das einzige ist, was noch auf XP (SP3) läuft. Deshalb.

Dann geht meistens auch AVR Studio 4.7x

von Thomas S. (Firma: Chipwerkstatt) (tom_63)


Lesenswert?

Wastl schrieb:
> Dann geht meistens auch AVR Studio 4.7x

Das 4.6er habe ich da. Das ist mir aber bei Benutzung eingefrohren. Das 
5er läuft bei mir, und daran hab ich mich gewöhnt. Soooo übel das 5er 
nun nicht.

von Björn W. (bwieck)


Lesenswert?


von Wastl (hartundweichware)


Lesenswert?

Thomas S. schrieb:
> Soooo übel das 5er nun nicht.

Doch das ist voll übel weil es arsch-langsam ist.

Thomas S. schrieb:
> Das 4.6er habe ich da.

Das 4.7 kann man auch frei herunterladen und ist in
nullkommanix installiert.

von Ob S. (Firma: 1984now) (observer)


Lesenswert?

Wastl schrieb:
> Thomas S. schrieb:
>> Soooo übel das 5er nun nicht.
>
> Doch das ist voll übel weil es arsch-langsam ist.
>
> Thomas S. schrieb:
>> Das 4.6er habe ich da.
>
> Das 4.7 kann man auch frei herunterladen und ist in
> nullkommanix installiert.

Du meinst eigentlich: 4.17. Ein 4.7 gab es nie.

von Wilhelm S. (wilhelmdk4tj)


Lesenswert?

Ob S. schrieb:
> Du meinst eigentlich: 4.17. Ein 4.7 gab es nie.

Bei mir läuft 4.18 in XP SP3.
Gib es auch noch zu Zerren.

Bitte keine Diskussion.

73
Wilhelm

: Bearbeitet durch User
von Wastl (hartundweichware)


Lesenswert?

Ob S. schrieb:
> Du meinst eigentlich: 4.17. Ein 4.7 gab es nie.

Ja richtig, hab ich auf die Schnelle nicht genau genug genommen.

von Wastl (hartundweichware)


Lesenswert?

Wilhelm S. schrieb:
> Bei mir läuft 4.18 in XP SP3.

Natürlich läuft das "alte Zeug" prächtig.

von Thomas S. (Firma: Chipwerkstatt) (tom_63)


Lesenswert?

Melde mich mal nach einer ganzen Zeit mit guter Nachricht zurück.

Habe nun gestern auf der Microchip Seite im Archiv die 5*-full gefunden. 
Dies beinhaltet das gesuchte isolated Studio 10. Nun läuft auch hier das 
5er AVR Studio.

von Harald K. (kirnbichler)


Lesenswert?

Thomas S. schrieb:
> Habe nun gestern auf der Microchip Seite im Archiv die 5*-full gefunden.

Magst Du für die Nachwelt einen Link posten?

von Wastl (hartundweichware)


Lesenswert?

Thomas S. schrieb:
> Nun läuft auch hier das 5er AVR Studio.

Na dann fiel Fergnügen mit dem lahmarschigen Zeugs.

von Thomas S. (Firma: Chipwerkstatt) (tom_63)


Lesenswert?

Harald K. schrieb:
> Magst Du für die Nachwelt einen Link posten?

selbstverständlich:
Link:https://www.microchip.com/en-us/tools-resources/archives/avr-sam-mcus

etwas weiter unten.

von Harald K. (kirnbichler)


Lesenswert?

Danke!

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.