Forum: Platinen 4mm-Bananenstecker für Leiterplattenmontage


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Zino (zinn)


Lesenswert?

4mm-Bananenbuchsen gibt es ja in mehreren Varianten für 
Leiterplattenmontage, z.B. SWEB 8094. Aber wo kann ich 
4mm-Bananenstecker oder auch 4mm-Sicherheitsstecker für 
Leiterplattenmontage finden?

von H. H. (hhinz)


Lesenswert?


von Zino (zinn)


Lesenswert?

Das wäre, wie auch FK 1199, eine Möglichkeit wenn sonst nichts zu finden 
ist, aber gewinkelt (liegend) wie bei der SWEB 8094 wäre praktischer. 
Ich bitte um Vergebung für die Salamischeiben.

von Sebastian R. (sebastian_r569)


Lesenswert?

Ich hab für ein Projekt mal die Steckereinsätze aus Kabel-Steckern auf 
große SMD-Pads gelötet. Mit einem kräftigen Lötkolben mit großer Spitze 
ging das sehr gut.

braucht halt nur eine Vorrichtung, die die Stecker gerade hält (z.B. das 
Gegenstück, in das die Platine gesteckt werden soll)

von Ralf S. (cmyk61)


Lesenswert?


von Michael B. (laberkopp)


Lesenswert?

Ralf S. schrieb:
> https://de.elv.com/4mm-bananenbuchse-rot-105748

Er sucht einen Stecker, keine Buchse. Issesdennsoschwer wenigstens die 
Frage zu lesen ?

von Ralf S. (cmyk61)


Lesenswert?

Michael B. schrieb:
> Issesdennsoschwer wenigstens die
> Frage zu lesen ?

ich gelobe Besserung - ungestüme Jugend halt... ;-)

Ralf

von Bauform B. (bauformb)


Lesenswert?

H. H. schrieb:
> Mit M3 Innengewinde?
>
> 
https://www.buerklin.com/de/p/schuetzinger/laborsteckverbinder/fk-1200-au/86F0325/

jenes kombiniert mit einer Schraube M3x16 und diesem Rechtwinkligmacher? 
(Das Gewinde ist bei beiden Teilen durchgehend)

https://www.buerklin.com/de/p/-/montagewinkel-montagebloecke/05-60-533/17H905/

Edit: oder verdrehsicher, aber wer hat so viel Platz...

https://www.buerklin.com/de/p/-/montagewinkel-montagebloecke/00201310000500001/17H912/

: Bearbeitet durch User
von Zino (zinn)


Lesenswert?

Danke! Wenn ich euch nicht hätte...

Platz ist genug, der Abstand zwischen den Steckern ist wie üblich 19 mm.

Ausgehend vom Würfel fand ich noch dies, das könnte aber aufgrund der 
Kürze des Gewindes etwas wacklig werden:

https://de.elv.com/befestigungswinkel-seitenlaenge-ca-10-mm-breite-7-mmbrjeweils-mit-einer-bohrung-32-mm-und-einem-m3-gewinde-001150

von Uli S. (uli12us)


Lesenswert?

Wieviele davon brauchst du denn und sind eventuell jeweils 2 
gleichbeschaltete nebeneinander möglich. Ich hab noch ganze Kisten voll 
solche Brückenstecker, teilweise mit Mittenabgriff liegen. Ansonsten 
gibts
Bananenstecker mit Lötanschluss, mit nem passend gewinkelten Drahtstück 
könnte man das passend in eine Platine einlöten.
https://www.leybold-shop.de/technik/kfz-technik/fahrzeugtechnik/vernetzung-digitalisierung-und-diagnose/digitalisierung-und-vernetzung/digitalisierung-vernetzte-kfz-systeme-most-bus-fachpraxis/50148.html
Nicht ganz die Ausführung, sondern etwas abgerundet, die Dinger sind von 
Elwe, die ja früher mal alles möglich an Schulmaterial, KFZ-Bauteile für 
Fahrschulen usw gebaut haben.

von Zino (zinn)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Ich habe das jetzt mal so geplant, mit FK 1199. Die haben genau die 
richtige Gewindelänge.

von Zino (zinn)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Hier übrigens der Quellcode für das 3D-Modell.

von Harald W. (wilhelms)


Lesenswert?

Michael B. schrieb:

>> https://de.elv.com/4mm-bananenbuchse-rot-105748
>
> Er sucht einen Stecker, keine Buchse. Issesdennsoschwer wenigstens die
> Frage zu lesen ?

Man könnte auch eine Buchse einbauen und dann Stecker-Stecker-Adapter
verwenden.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.