Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Mini Schiebe-/Kippschalter für 2x ein 2x aus


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Roland M. (Firma: dieFirma) (rolandmo)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Bisher kommt mir nur die Idee einen Dipschalter wie abgebildet zu 
nehmen. Schöner wäre wenn der Schieber gemeinsam wäre. Wie heißt sowas?

von Christoph db1uq K. (christoph_kessler)


Lesenswert?


von Frank L. (hermastersvoice)


Lesenswert?


von H. H. (hhinz)


Lesenswert?

Roland M. schrieb:
> Schöner wäre wenn der Schieber gemeinsam wäre. Wie heißt sowas?

DPST

z.B.: 
https://www.digikey.com/en/products/detail/grayhill-inc/78F01T/2680785

von Thorsten S. (whitejack)


Lesenswert?

Roland M. schrieb:
> Bisher kommt mir nur die Idee einen Dipschalter wie abgebildet zu
> nehmen.

Wofür denn?

von Frank L. (hermastersvoice)


Lesenswert?


von Roland M. (Firma: dieFirma) (rolandmo)


Lesenswert?

Vielen Dank Leute!

von Roland M. (Firma: dieFirma) (rolandmo)


Lesenswert?

Thorsten S. schrieb:
> Roland M. schrieb:
>> Bisher kommt mir nur die Idee einen Dipschalter wie abgebildet zu
>> nehmen.
>
> Wofür denn?

Um drei Pole zeitgleich zu verbinden aber in Auszustand keine.

von H. H. (hhinz)


Lesenswert?

Roland M. schrieb:
> Um drei Pole zeitgleich zu verbinden aber in Auszustand keine.

Dann also 3PST.

von Roland M. (Firma: dieFirma) (rolandmo)


Lesenswert?

Ich denke 2pst reicht: auf der einen Seite Pol1 auf der anderen pol2 und 
3. Bei Aus sind doch alle getrennt, oder sehe ich das falsch?

von H. H. (hhinz)


Lesenswert?

Roland M. schrieb:
> Ich denke 2pst reicht: auf der einen Seite Pol1 auf der anderen
> pol2 und
> 3. Bei Aus sind doch alle getrennt, oder sehe ich das falsch?

Kann man natürlich auch so machen.

von Harald A. (embedded)


Lesenswert?

Kenne deine Anwendung nicht, reicht der max. Strom dieser Schalter 
dafür?

von Rainer W. (rawi)


Lesenswert?

Harald A. schrieb:
> Kenne deine Anwendung nicht, reicht der max. Strom dieser Schalter
> dafür?

Genauso gut könnte ein Funke zwischen den Kontakten überspringen, weil 
die Isolationsstrecke nicht reicht.

Auch sollte man sicherstellen, dass der Strom hoch genug ist, damit eine 
sichere Kontaktierung erfolgt.

: Bearbeitet durch User
von Roland M. (Firma: dieFirma) (rolandmo)


Lesenswert?

Keine Panik Leute, ich hab ja Ersatz für die abgebildeten Schalter 
gesucht. Die Antworten waren sehr hilfreich und ausreichend. Passt. Hut 
ab.

: Bearbeitet durch User
von Thorsten S. (whitejack)


Lesenswert?

Roland M. schrieb:
> Um drei Pole zeitgleich zu verbinden aber in Auszustand keine.

Ahhhch so, nagut.

Roland M. schrieb:
> Die Antworten waren sehr hilfreich und ausreichend. Passt

Top, die Dinger kannte ich auch noch nicht!

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.