Forum: Offtopic Aliexpress Rückgabe/Erstattung nicht möglich


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Kurt B. (kurt)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Hallo Leute,

ich habe in China einige kleine Ring-leuchtstoffröhren bestellt. 
Geliefert wurde sehr schnell, im typischen grauen Plastikbeutel. Dass 
das bei Artikeln aus Glas keine gute Idee ist, dürfte eigentlich klar 
sein. Dementsprechend kamen von 10 Röhren 6 zerdeppert an.

Ich habe mich an den Verkäufer gewendet, der sagt ich soll einen Dispute 
eröffnen. Würde ich auch gerne machen, geht aber nicht. Man soll eine 
Beschreibung des Problems hochladen, es gibt aber kein Textfeld. Deshalb 
kommt man nicht auf die nächste Seite für die Erstattung. Die "Next 
Step" schaltfläche bleibt ausgegraut.

Getestet unter Win 10 mit Firefox und Edge sowie mit Firefox für Win 7 
und Android.

Ich habe schon unter Suggestions/Submit Feedback den Fehler gemeldet. 
Seit einer Woche keine Reaktion. Wenn ich per email anfrage wird auf den 
Chat mit dem dämlichen Eva Chatbot verwiesen. Nutzlos!

Liegt das Problem bei mir, oder funktioniert es wirklich nicht? Als 
nächstes würde ich nochmal eindringlicher beim Verkäufer mein Geld 
zurückfordern bzw. den Paypal Käuferschutz einschalten.

Viele Grüße,

Kurt

von Steve van de Grens (roehrmond)


Lesenswert?

Frage doch den Support von Aliexpress. Die bauen ihre Seite jede Woche 
um, da funktioniert oft etwas nicht richtig.

von Kurt B. (kurt)


Lesenswert?

Die haben keinen Support, das ist doch das Problem.

von Alexander (alecxs)


Lesenswert?

Hast Du es mal mit der AliExpress App versucht?

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.alibaba.aliexpresshd

von Jack V. (jackv)


Lesenswert?

Kurt B. schrieb:
> Die haben keinen Support, das ist doch das Problem.

Aliexpress hat keinen Support? Dann frage ich mich, mit wem ich einige 
Male über deren Webinterface gechattet habe. Gut – bis auf „lustige“ 
Missverständnisse aufgrund kaputter Übersetzungen und der mehrfachen 
Versicherung, dass ich ganz wichtiger Kunde wäre und man bestimmt alles 
tun würde, um das Problem zu beheben, kam da nix raus – aber man kann 
nicht behaupten, dass es keinen Support gäbe.

: Bearbeitet durch User
von Kurt B. (kurt)


Lesenswert?

Die App habe ich noch nicht versucht. Werde ich auch nicht wegen 
Datenschutzbedenken. Ist vielleicht Quatsch, aber trotzdem.

Im Message Center kann man mit den Verkäufern reden aber nicht mit 
Aliexpress selbst.

von A. M. (thally)


Lesenswert?

Kurt B. schrieb:

> eröffnen. Würde ich auch gerne machen, geht aber nicht. Man soll eine
> Beschreibung des Problems hochladen, es gibt aber kein Textfeld. Deshalb

Kannst du Fotos hochladen? Ich meine mich zuerinnern, dass das häufig 
reicht.

von Wegstaben V. (wegstabenverbuchsler)


Lesenswert?

vielleicht mal in einem anderen Browser versuchen, die AliExpress Seite 
aufzurufen?
Und eventuell mal Cache löschen und (temporär) Cookies vom Ali erlauben

von Kurt B. (kurt)


Lesenswert?

Fotos und Videos hochladen geht, bringt aber nichts. Wenn man versucht 
eine txt Datei hochzuladen passiert nichts.

von Alexander (alecxs)


Lesenswert?

Kurt B. schrieb:
> Die App habe ich noch nicht versucht. Werde ich auch nicht wegen
> Datenschutzbedenken. Ist vielleicht Quatsch, aber trotzdem.

Dann liegt das Problem wohl bei Dir.

von Steve van de Grens (roehrmond)


Lesenswert?

Kurt B. schrieb:
> Die haben keinen Support, das ist doch das Problem.

Als ich den Support mal brauchte, bekam ich innerhalb von 24 Stunden 
eine hilfreiche Antwort.

Jack V. schrieb:
> Dann frage ich mich, mit wem ich einige
> Male über deren Webinterface gechattet habe.

Dazu muss man wissen, dass man in China üblicherweise mit echten 
Menschen chattet, während man hier im vorbildlichen Deutschland 
möglichst lange von nutzlosen Bots verarscht wird.

: Bearbeitet durch User
von A. M. (thally)


Lesenswert?

Kurt B. schrieb:
> Fotos und Videos hochladen geht, bringt aber nichts. Wenn man versucht
> eine txt Datei hochzuladen passiert nichts.

Dann probier es doch mal nur mit Fotos. Sollten ja selbsterklärend sein.
IMHO hatte ich mal ähnliche Probleme mit 500W Halogen-LM.

von Hannes J. (Firma: _⌨_) (pnuebergang)


Lesenswert?

Steve van de Grens schrieb:
> Dazu muss man wissen, dass man in China üblicherweise mit echten
> Menschen chattet, während man hier im vorbildlichen Deutschland
> möglichst lange von nutzlosen Bots verarscht wird.

Wer schon mal die volle Distanz über 12 Runden mit dem Aliexpress 
Chatbot "Eva" gegangen ist um ihn so weit breit zu schlagen dass man an 
einen Menschen weitergereicht wird sieht das ganz anders.

Der Mensch konnte/wollte dann auch nicht weiter helfen.

Also Support bei Aliexpress bewegt sich nach meiner Erfahrung zwischen 
nutzlos und nicht vorhanden.

Kurt B. schrieb:
> Man soll eine
> Beschreibung des Problems hochladen, es gibt aber kein Textfeld. Deshalb
> kommt man nicht auf die nächste Seite für die Erstattung. Die "Next
> Step" schaltfläche bleibt ausgegraut.

Das kommt mir irgendwie bekannt vor. Ich glaube ich bin auch schon mal 
in den Fehler gelaufen. Leider bin ich mit nicht sicher ob ich mich 
rauswinden konnte oder aufgegeben habe.

Versuch mal die Sprache der Benutzeroberfläche zu ändern. Wenn es sein 
muss auf Russisch.

Änder auch mal die Reason. Vielleicht hängt das Textfeld daran was man 
als Reason auswählt.

Was auch helfen könnte ist mit dem eingebauten Debugger des Browsers 
(F12) zu sehen was schief geht.

Und, auch wenn du es wahrscheinlich schon gemacht hast, was für 
Informationen kommen wenn du auf "Instruction (?)" clicks?

von Thomas (kosmos)


Lesenswert?

klicke direkt über die Fotos dort ist das Texteingabefeld, die hätten 
das etwas hervorheben müssen.

von Kurt B. (kurt)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Vielen Dank Thomas, das ist die Lösung!

Ob die das Textfeld absichtlich so gut versteckt haben? Ein reiner 
Anzeigefehler scheint es nicht zu sein.

von Manfred P. (pruckelfred)


Lesenswert?

Kurt B. schrieb:
> Ob die das Textfeld absichtlich so gut versteckt haben?

Das ist mal wieder schlecht programmiert und könnte tatsächlich in einem 
anderen Browser korrekt aussehen.

Das kennt man doch auch von anderen Webseiten, dass Grafiken den Text 
überlagern oder beim Zoomen nicht korrekt skalieren. Ein deutscher 
Anbieter schrieb mir mal "Wir wissen, dass Firefox ... verwenden sie 
Chrome".

Dann wünsche ich Dir mal, dass Du es erstattest bekommst. 6 vom 10 
Röhren, aber für 60% Erstattung kannst Du keinen Ersatz kaufen, ich 
hoffe, Du hast den vollen Betrag gefordert.

Was beim Ali fehlt, wäre eine abgesicherte Ersatzlieferung anstatt 
Erstattung, das hätte für die Händler einen Erzeihungseffekt.

von Kurt B. (kurt)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Ich habe die Lampen am 16.03. bestellt. Der Verkäufer meinte ich soll 
bis 14.06. warten, weil eine Erstattung noch nicht möglich sei.

>refund is unavailable at current status. please wait patiently

Nur sind dann die 90 Tage Käuferschutz bereits um. Egal, ich konnte den 
Dispute Prozess ja doch noch beginnen. Die bestehen aber wirklich auf 
einer Rücksendung der defekten Ware und stellen ein Hermes 
Rücksendelabel zur Verfügung.

Wie soll ich die Scherben verpacken damit sie nicht zu Bruch gehen? Wird 
die Erstattung abgelehnt weil die Lampen "beim Rückversand" zu Bruch 
gegangen sind? Es bleibt spannend.

von Manfred P. (pruckelfred)


Lesenswert?

Kurt B. schrieb:
> Wie soll ich die Scherben verpacken damit sie nicht zu Bruch gehen? Wird
> die Erstattung abgelehnt weil die Lampen "beim Rückversand" zu Bruch
> gegangen sind? Es bleibt spannend.

Schuhe zubinden kannst Du schon?

Nimmst Du einen Karton, polsterst den Kram mit alten Zeitungen aus und 
fertig.

von Alexander (alecxs)


Lesenswert?

Es gibt Sachen die darf man nicht versenden, nur Firmenkunden mit 
Gefahrgut-Zusatzvertrag.

von Harald K. (kirnbichler)


Lesenswert?

Manfred P. schrieb:
> Das ist mal wieder schlecht programmiert und könnte tatsächlich in einem
> anderen Browser korrekt aussehen.

Webdesigner ist ein Schimpfwort.

Beitrag #7642246 wurde vom Autor gelöscht.
von Steve van de Grens (roehrmond)


Lesenswert?

Kurt B. schrieb:
> Ich habe die Lampen am 16.03. bestellt. Der Verkäufer meinte ich soll
> bis 14.06. warten, weil eine Erstattung noch nicht möglich sei.

>>refund is unavailable at current status. please wait patiently

Kenn ich. In meinem Fall kam die Lieferung dann doch noch nach etwas 
mehr als 2 Monaten.

> Nur sind dann die 90 Tage Käuferschutz bereits um.

Die Zeit kannst zwischendurch verlängern. Rufe die Seite einfach 1x pro 
Woche auf. Dort wo man normalerweise den Empfang bestätigt kann man 
irgendwann auch die Wartezeit verlängern. Das geht sogar mehrmals.

Bei dem Warenwert in deinem Fall würde auf den Zirkus mit Rücksendung 
verzichten und es unter "Shit happens" abheften.

: Bearbeitet durch User
von Manfred P. (pruckelfred)


Lesenswert?

Steve van de Grens schrieb:
> Bei dem Warenwert in deinem Fall würde auf den Zirkus mit Rücksendung
> verzichten und es unter "Shit happens" abheften.

Mal gut, dass es noch andere Leute gibt, die ihr Geld nicht großmäulig 
wegwerfern.

von A. F. (chefdesigner)


Lesenswert?

Hannes J. schrieb:
> Also Support bei Aliexpress bewegt sich nach meiner Erfahrung zwischen
> nutzlos und nicht vorhanden.

Was erwartest du von denen?
Bezahle über Paypal und melde den Fall. Dann erstatten die auch ein 
bischen was. Dann zahlst du ein bischen was und um den Rest könnt ihr 
euch prügeln. Kostet dich 2h deiner Zeit = 30-40 Euro netto Miese, um 
2,- zu sparen :-)

Geh zu TEMU! Da ist es noch lustiger!

von Kurt B. (kurt)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Das ging jetzt schnell. Freitag um 16:10 habe ich das Paket bei Hermes 
abgegeben. Eine Sekunde später ist der Rückgabeprozess weitergelaufen 
und man will das Geld zurückzahlen. Das Paket ist natürlich noch 
unterwegs wärend Samstagabend die 16,79€ aufs Paypal Konto zurückgebucht 
wurden.

Abgesehen vom versteckten Textfeld war es doch recht einfach.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.