Forum: Haus & Smart Home LED Seilsystem einzeln dimmbar


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Stefan M. (derwisch)


Lesenswert?

Die guten alten Halogen-Seilsysteme haben es ja doch ins LED Zeitalter 
geschafft, wenn die auch nicht mehr ganz so angesagt sind.
Für mich dennoch interessant, aber idealerweise müsste jeder einzelne 
LED Strahler einzeln dimmbar bzw. schaltbar sein.
Gibt es sowas?
Im Netz habe ich nicht das gefunden was ich meine.
Die Strahler müssten ja einzeln adressiert sein o.ä.
Eine Steuerung sollte aber (nicht zu groß) irgendwo an der Wand sein.
Per Handy wäre für mich keine Option.
Auf Hinweise oder Ideen bin ich gespannt.

von Jörg R. (solar77)


Lesenswert?

Stefan M. schrieb:
> Die guten alten Halogen-Seilsysteme haben es ja doch ins LED
> Zeitalter
> geschafft, wenn die auch nicht mehr ganz so angesagt sind.
> Für mich dennoch interessant, aber idealerweise müsste jeder einzelne
> LED Strahler einzeln dimmbar bzw. schaltbar sein.
> Gibt es sowas?
> Im Netz habe ich nicht das gefunden was ich meine.
> Die Strahler müssten ja einzeln adressiert sein o.ä.
> Eine Steuerung sollte aber (nicht zu groß) irgendwo an der Wand sein.
> Per Handy wäre für mich keine Option.
> Auf Hinweise oder Ideen bin ich gespannt.

Philips Hue oder ein anderes Smarthome System.

von Stefan M. (derwisch)


Lesenswert?

Jörg R. schrieb:
> Philips Hue oder ein anderes Smarthome System.

Ok, müsste ich mich mal mit beschäftigen.
Es darf aber sehr gern eine "Insellösung" sein, die nix anderes kann.

von Jörg R. (solar77)


Lesenswert?

Stefan M. schrieb:
> Jörg R. schrieb:
>> Philips Hue oder ein anderes Smarthome System.
>
> Ok, müsste ich mich mal mit beschäftigen.
> Es darf aber sehr gern eine "Insellösung" sein, die nix anderes kann.

Für Smarthome gibt es dutzende Videos auf Youtube zu nahezu allen 
Systemen.

Philips Hui ist nicht preiswert, aber von einem namhaften Hersteller. 
Die Leuchtmittel machen ein angenehmes Licht. Ich überlege sogar das 
System auf den Garten auszuweiten.

Steckdosen nutze ich auch von anderen Herstellern, solange sie 
kompatibel mit Homekit sind.

von Klaus R. (klaus2)


Lesenswert?

Stefan M. schrieb:
> Per Handy wäre für mich keine Option.

Stefan M. schrieb:
> Ok, müsste ich mich mal mit beschäftigen.

Das ging schnell... 😅

Klaus.

von Stefan M. (derwisch)


Lesenswert?

Klaus R. schrieb:
> Das ging schnell... 😅

Ok, verstehe :-)
Dann ist das tatsächlich nicht interessant für mich.
Vielleicht wird es ein Selbstbauprojekt...

von Klaus R. (klaus2)


Lesenswert?

...vll kann man da was aufmodulieren und slave platinen für die 12V 
leuchten als "zwischenstecker" basteln - ist aber sicher nicht 
unaufwendig. vll besser eine IR FB mit ordentlich bumms und dann irmp 
auf die zwischensteckerplatinen - das wäre easy.

Klaus.

von Εrnst B. (ernst)


Lesenswert?

Hab sowas tatsächlich mal angefangen zu Planen... Aufmodulieren kannst 
du vergessen. Geht bei alten Ringkern-Trafos noch halbwegs, der nächste 
kommt mit seinem "elektronischem Halogentrafo" um die Ecke, und da ist 
Sense.
Abgesehen davon, dass diese "Trafos" an Seilsystemen eigentlich verboten 
sind...

Also auf IR gegangen...
Möglich, aber auch nicht optimal: PWM-Gedimmte LEDs stopfen den AGC des 
IR-Receivers zu, auch wenn das LED-Licht eigentlich weit weg vom 
IR-Bereich ist.

Dann kam die Anforderung dazu, dass das auch mit 50W Halogenbirnen 
laufen soll, und natürlich klein und unauffällig das Sockeldesign nicht 
verhunzen darf.

Da war dann Schluss.

Würde heute auch auf Zigbee gehen. Muss ja nicht mit der Hue-Bridge&App 
gekoppelt sein, geht auch Cloud-Frei komplett autark.

von Cyblord -. (cyblord)


Lesenswert?

Stefan M. schrieb:
> Per Handy wäre für mich keine Option.

Hue muss man per APP konfigurieren. Das Licht kann dann aber allein 
mittels diversen Schaltern und Dimmern gesteuert werden. Ohne App.

Man fragt sich ansonsten auch, wie du dir vorstellst, diverse Lampen an 
einem Seilsystem EINZELN zu Dimmen? Willst du 10 Dimmer an der Wand 
haben? Da arbeitet man die Szenen. Und dafür ist HUE gut geeignet.

: Bearbeitet durch User
Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.