Forum: Markt (V) Alte Druckernetzteile


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Al. K. (alterknacker)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Alte Netzteile 230V zu 24V/ 5V für Bastler.
Waren alle in Steuerungen aktiv, da ich viele Steuerungen für die 
Modellbahn mit 24V Relais gemacht habe, welche ich in Mengen hatte.

Denke das es nur noch etwas für Bastler ist.

70 Cent für jedes plus Versandkosten.
Mengenrabatt  wird ausgehandelt.;-))

in einer Woche gehts dann in die Elektronikschrott Sammelkiste.

Bei Abholung,wie immer, ein ortsübliches Bier und ein Knetsch.;-))

MfG
alterknacker

: Bearbeitet durch Moderator
von Al. K. (alterknacker)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Auf netten Wunsch...
Netzteil von innen.
Nachdem die Spezialschraube entfernt wurde, war es sehr leicht zu 
öffnen.


MfG
alterknacker

Beitrag #7689770 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #7689789 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #7689791 wurde vom Autor gelöscht.
von Al. K. (alterknacker)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Hier wurden die Spez_schrauben "umbohrt" und mit einer Flachzange 
herausgedreht.
Es besteht immer noch Interesse und mich interessiert es auch.

Man könnte es wieder Verkleben oder Schrauben leicht eindrehen
und mit Kleber verfüllen.
Vor den Aushärten die schraube festziehen.

MfG
alterknacker

: Bearbeitet durch User
von Rüdiger B. (rbruns)


Lesenswert?

Das sin entweder AussenTorx oder von irgendwelchen Konsolen die 
Spezialköpfe.

von Al. K. (alterknacker)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Interesse aufs Innenleben ist ungebrochen.
Das öffnen habe ich jetzt in einer Minute mit einen Hammer und 
Schraubendreher gemacht.
;-))


Den Thread hätte ich in uC & Elektronik einstellen sollen.
Bei diesen kleineren Druckernetzteil wird bei dem Leistungsteilen sogar 
die Temperatur überwacht,wenn ich es richtig sehe.

MfG
alterknacker

: Bearbeitet durch User
von ΜC N. (uc_nerd)


Lesenswert?

Sind die Netzteile beim Mülltauchen gefunden worden?

von Frank D. (Firma: Spezialeinheit) (feuerstein7)


Lesenswert?

Das sind glaube ich nur Thermosicherungen, wenn zu warm >> Tot.

von Al. K. (alterknacker)


Lesenswert?

Frank D. schrieb:
> Das sind glaube ich nur Thermosicherungen, wenn zu warm >> Tot.

Nachdem ich die Bilder angeschaut habe,dachte ich auch daran.
Aber es ist schon enorm was man vor >20 Jahren alles gemacht hat.
Ich hatte damals auch kein Einziges defektes Netzteil aus den Druckern
ausgebaut.
Sie haben jedenfalls ihre Dienste getan.

MfG
alterknacker

von Al. K. (alterknacker)


Lesenswert?

Al. K. schrieb:
> Sie haben jedenfalls ihre Dienste getan.
und sind in der Elektronikschrottkiste, warten auf
weitere Skelettierung.;-))
sind aber noch greifbar...

MfG
alterknacker

: Bearbeitet durch User
von Christian S. (roehrenvorheizer)


Lesenswert?

Al. K. schrieb:
> Aber es ist schon enorm was man vor >20 Jahren alles gemacht hat.
> Ich hatte damals auch kein Einziges defektes Netzteil aus den Druckern
> ausgebaut.

Der  Stoff, aus dem die Computerei "früher" gemacht wurde, war auch 
wesentllich teuerer als in den letzten Jahren.

Siehe zum IBM-PC-AT die Preisliste weiter unten:
https://www.bernd-leitenberger.de/ibm-pc-at.shtml

mfg

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.