mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Reichelt Evalutaionboard Hilfe


Autor: Commtel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Am wochende hab ich das atmel evalutionboard (mfhk14)zusammengelötet.
Auch das testprogramm mit at mega16 läuft einwandfrei.
Um das programm zu überspielen hab ich ponyprog benutzt.
Es zeigt am ende des schreibens Write fail an.
Warum auch immer
Nun will ich aber AVR Studio benutzen und es will nicht.
kann mir jemand einen tipp geben warum es nicht geht

Autor: Oliver (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Welches Board soll das denn sein, unter der o.g. Bezeichnung finde ich 
nichts, schreib mal bitte die Artikelnummer.

Autor: Commtel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ist Best.Nr. 810 038
ATMEL Evaluations-Board Version 2.0 - Bausatz

Autor: unsichtbarer WM-Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gibbet nit bei Angelika!

Autor: Hopser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Leutcher, bissel mitdenken. Ist Pollin, was sonst!

Autor: unsichtbarer WM-Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dann soller's auch schreibseln!
Das Ding wurde schon mal behandelt...

Autor: Jörg B. (manos)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wahrscheinlich meint er den Bausatz von Pollin (klingen aber auch 
wirklich ähnlich die beiden^^)

Autor: Commtel @msn (commtel)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja denn mein ich

@ unsichtbarer WM-Rahul hast da ein link ?
ich find nix.


Autor: Commtel @msn (commtel)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja dieser link is mir auch klar ich hab das jetzt so verstaanden das auf 
diesem board schon mal das teil von pollin behandelt wurde.

ich will einfach wissen ob schon jemand rausbekommen hat warum es nicht 
mit avr studio funzt.

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Weil das gar nicht gehen kann. Das AVR-Studio erwartet einen original 
ATMEL ISP Programmer, also entweder den AVR-ISP oder das STK500 oder 
JTAG-ICE, aber nix selbstgebasteltes.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.