mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs MSPGCC-Linux Howto?


Autor: Lanius (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
bin gerade auf SuSe 8.1 umgestiegen und finde keinen überblick.
Kann mir mal jemand sagen welche Tools und Programmpackete ich wirklich 
brauche?
Bisher habe ich MSPGCC und C-Spy unter W98SE verwendet.
Lade gerade diverse Pakete von runter, ist aber nie das drin was ich 
dachte :(

Autor: Klaus Sperlich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
Ich bin schon länger auf der Suche nach einem ersatz für
den Insight-Debugger, weil der ziemlich unstabil läuft.
Hast Du mit C-SPY Programme debugt, die mit msp430-gcc übersetzt wurden? 
Geht dann debugging auf C-Level oder nur Debuggen auf Assembler Ebene?

Autor: Lanius (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
C-SPY habe ich nur zum flashen verwendet, habe bisher keinen Debugger 
wirklich benutzt.
Hab zur Zeit auch noch nicht den Überblick das ich wirklich was 
empfehlen könnte.
Bis jetzt habe ich nur Ultraedit > Msp430-gcc und dann nur zum flashen 
CSpy mit nachgebautem JTAG.Adapter verwendet.

Autor: Andreas Schwarz (andreas) (Admin) Benutzerseite Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zuerst musst du einen halbwegs aktuellen binutils-Snapshot runterladen 
und kompilieren:

  cd /tmp
  wget 
ftp://sources.redhat.com/pub/binutils/snapshots/binutils-030422.tar.bz2
  tar xjvf binutils-030422.tar.bz2 && cd binutils-030422
  ./configure --target=msp430 --prefix=/usr/local/msp430
  make
  su
  make install
  exit
  export PATH=$PATH:/usr/local/msp430/bin

Dann den GCC:

  cd /tmp
  wget 
ftp://sources.redhat.com/pub/gcc/releases/gcc-3.2/gcc-core-3.2.tar.bz2
  tar xjvf gcc-core-3.2.tar.bz2

  cvs -d:pserver:anonymous@cvs.mspgcc.sourceforge.net:/cvsroot/mspgcc 
login
  cvs -z3 
-d:pserver:anonymous@cvs.mspgcc.sourceforge.net:/cvsroot/mspgcc co gcc

  cp gcc/gcc-3.3/* gcc-3.2/
  cd gcc-3.2
  ./configure --target=msp430 --prefix=/usr/local/msp430 
--enable-languages=c
  make
  su
  make install
  exit

Dann die libc:

  cvs -z3 
-d:pserver:anonymous@cvs.mspgcc.sourceforge.net:/cvsroot/mspgcc co 
msp430-libc
  cd msp430-libc/src
  make
  su
  make install
  exit

So ungefähr jedenfalls.

Wie das mit dem GDB geht steht auf http://mspgcc.sf.net. Bau dir die 
Version ohne Insight und verwende DDD wie auf 
www.mikrocontroller.net/mspgcc.htm beschrieben.

Autor: Klaus Sperlich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke an alle, die mir weitergeholfen haben!

Autor: Lanius (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
danke Andreas, so weit hab ich es jetzt geschaft. Muste auf meinem 
Rechner erstmal ne Menge nachinstallieren wie zB den System-Compiler, 
CVS und so weiter, man soll doch keiner "Vollversion" auf einer Heft-CD 
trauen ...
Mein MSP-Compiler läuft jetzt, als nächstes werde  ich  mal das flashen 
versuchen.

Autor: Benjamin Johann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So weit so gut! Aber leider funktioniert mein ddd nicht richtig. Er
bleibt einfach hängen und tut nix mehr, sobald ich ein programm lade
(in das Programm gerein) und schreibt er habe ein unbekanntes
HEX-Zeichen vom debugger empfangen. Im gdb-proxy kann man sehen, daß
ddd die VErbindung auch wieder beendet (abgebrochen) hat. Irgendwelche
Ideen?
Benni

Autor: Anton Gorbunov (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
sudo su
apt-get install gcc
apt-get install cvs
apt-get install libx11-dev
apt-get install patch


export 
CVSROOT=:pserver:anonymous@mspgcc.cvs.sourceforge.net:/cvsroot/mspgcc
export CVS_RSH=ssh
cvs login ( Kein paswort)

cvs checkout gcc
cvs checkout gdb
cvs checkout msp430-libc
cvs checkout jtag
cvs checkout packaging

cd packaging

make build

exit

gruss Anton Gorbunov

Autor: dino0815 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
ich wollte es nun auch mal nach dieser Anleitung versuchen, und bleibe 
an dem Problem Hängen, dass bei mir CVS beim Login nach dem passwort 
fragt (ich drücke nur die Enter-Taste) und dann die Konsole nicht wieder 
frei gibt. :( .. was mache ich falsch bzw. was habe ich noch nicht 
verstanden?
PS: Das gleiche Problem habe ich auch bei der Anleitung 
(http://www.mikrocontroller.net/articles/MSPGCC) ... :(

Hoffe mir ist einfach zu Helfen ;) ..
Beste Grüße Dino0815

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.