mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Attiny 25, USI clock vom Timer 0 compare match


Autor: Roman Missler (emb-tec)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich will die USI Unit in einem ATTINY 25 mit dem Timer0 compare match 
Ereignis triggern. Leider kann ich aus der Dokumentation nicht 
herauslesen welches Compare Match Ereigniss gemeint ist, das von OCR0A 
oder OCR0B ?

Wer kann mir helfen ?

Gruß Roman :-)

Autor: TOM (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
High,
Hädschde friier uffgepasst, donn wischte heid aach ebbes,
aaler guddschder.

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Thread ist zwar uralt, aber wie es scheint finden die AVR-Entwickler 
ihr USI selber so bescheuert, daß sie es nicht mal ausprobiert und daher 
den Fehler im Datenblatt nicht bemerkt haben.

Ich hab mich damit abgefunden und ignoriere es einfach.

Master-I2C, Master-SPI, UART mache ich einfach in Software und gut is.
Und Slave-I2C mache ich dann eben mit nem ATmega48.

Slave-SPI kann ja kein AVR gut, da nehme ich dann nen 8051.


Peter

Autor: Andreas K. (a-k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Peter Dannegger wrote:

> Und Slave-I2C mache ich dann eben mit nem ATmega48.

Ist sicher einfacher und besser. Das funktioniert aber auch mit dem USI.

Autor: Benedikt K. (benedikt) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Peter Dannegger wrote:

> Slave-SPI kann ja kein AVR gut, da nehme ich dann nen 8051.

Nur der mega48 mit der USART im SPI Mode kann das einigermaßen. Wobei 
ich für sowas immmer noch gerne der UART im Mulitcontrollermodus (oder 
wie auch immer sich das nennt, mit dem 9. Bit als Adressbit).

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Benedikt K. wrote:
> Peter Dannegger wrote:
>
>> Slave-SPI kann ja kein AVR gut, da nehme ich dann nen 8051.
>
> Nur der mega48 mit der USART im SPI Mode kann das einigermaßen.

Ne, die neueren ATmega könne das alle.

Aber leider bloß als Master, nicht als Slave wo es drauf ankommt.

Als Master ist es aber schon ganz praktisch, wenn man ne MMC möglichst 
schnell zugreifen will. Bringt gegenüber dem ungepufferten SPI richtig 
Speed.


Peter

Autor: Ich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> ich will die USI Unit in einem ATTINY 25 mit dem Timer0 compare match
> Ereignis triggern. Leider kann ich aus der Dokumentation nicht
> herauslesen welches Compare Match Ereigniss gemeint ist, das von OCR0A
> oder OCR0B ?

Frage ist immer noch nicht beantwortet, ich steh grad vor dem selben 
Problem beim ATTINY 85. Ich geh mal davon aus, dass er beide Compare 
Matches akzeptiert. Ist das korrekt? Oder kann man irgendwo auswählen, 
welches er denn jetz nehmen soll?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.