mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs Frage zu ADC + ISR


Autor: Jens K. (jens_)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi!

Ich wollt grad meinen Analogeingang statt durch Polling mit einem 
Interrupt verwenden:

#include <avr/interrupt.h>
ISR(ADC_vect){
   zaehler++;
}

int main(void){
   ADCSRA = ( 1<<ADEN )|( 1<<ADPS0 )|( 1<<ADPS1 )|( 1<<ADSC );
   ADMUX |= (1 << REFS0)|( 1 << REFS1);
   ADCSRA |= ( 1 << ADIE); //Aktiviert das Interrupt flag

   while(1){
   sei();
   zaehlerauswertung etc.
   }
}

Nur anscheinend wird der Interrupt kein einziges mal aktiviert - hab ich 
was vergessen?
MFG und Danke

Autor: Rahul, der Trollige (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> hab ich was vergessen?

volatile?

Autor: Jens K. (jens_)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der zaehler ist volatile deklariert (sorry - hab die variablendefinition 
vergessen)...

Autor: johnny.m (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie wärs mit etwas mehr Code? Ich kann momentan nicht wirklich 
nachvollziehen, woran Du erkennst, dass der ADC angeblich nichts macht. 
Du solltest die Wandlung übrigens erst nach der Referenzauswahl 
starten, sonst kommt evtl. Murks raus. Also vertausche die beiden ersten 
Zeilen in Deiner main() oben.

Autor: Eike (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Komisches Programm. Es ist wohl vom Fasching was hängen geblieben? ....
Ich nehme an er zählt genau einmal. Das ADC Register muß ausgelesen 
werden.

Autor: Rahul Der trollige (rahul)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Das ADC Register muß ausgelesen werden.
Woher stammt dieses "Wissen"? Datenblattseite?

Autor: Jens K. (jens_)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi!

also ich hab jetzt einen Teil des codes rangehängt.
Den ADC lese ich aus. verz() ist nur eine while-Schleife.

Ich habe das Gefühl, dass
1. Irgendwo ein Speicherüberlauf ist, da er wohl nicht jedesmal in 
dieif-Schleife springt
2. Dass der Vorgang evtl zu schnell für das Display ist.

-> wie stelle ich sicher, dass er den zähler nicht über 16 zählt und in 
die if-schleife geht?

MFG und Danke!

P.S. später kommen da wohl oder überl noch andere Interrupts rein, da 
über den ICP noch ein Frequenz ermittelt werden soll.

Autor: johnny.m (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Den Zähler solltest Du am Anfang des if-Blockes zurücksetzen. Wenn bei 
der ganzen float-Rechnerei und Ausgabe eine neue Wandlung fertig ist, 
dann geht alles durcheinander. Außerdem solltest Du vielleicht zur 
Sicherheit nicht auf "==" abfragen, sondern auf ">=". Und vielleicht 
besser auf ">= 15", denn Du willst ja 16 Wandlungen machen und nicht 
17...

Übrigens: if ist immer noch keine Schleife, und daran wird sich auch 
nichts ändern. if ist eine Abfrage...

Autor: johnny.m (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vergiss das mit den 15. 16 ist in Deinem Fall korrekt. Hatte mich 
verzählt. Sollte aber trotzdem >=16 sein. Oder (sicherste Lösung): Den 
Zähler direkt im ADC-Interrupt-Handler abfragen und zurücksetzen...

Autor: Jens K. (jens_)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi!

Also ich habs jetzt hn bekommen, dass es läuft -> Aber es ist wesentlich 
langsamer, als wenn ich den Port einfach immer wieder anstoßr und 
Abfrage (polling). Find ich irgendwie seltsam - gibts da so "standard" 
anfängerfehler, durch die das passieren kann!?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.