mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik 20LEDS an einen AVR ohne 20 pins zu benutzen


Autor: Frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Wie kann man sich pins seinspaen um 20 Leds gleichzeitig und unabhängig 
von einanander schalten ohne 20 pins (I/O) vom AVR zu benutzen.

gibt es günstige multiswitche für SPI oder I2C oder mit nur 4 I/O 
leitungen???


Danke.

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: jonny (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich würde sie 4 * 6 multiplexen

Bei gewisser Frequenz kannst du sie dann auch "unabhängig" 
aufleuchtenlassen.

jonny

Autor: Otto (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Frank,

da gibt es nette Teile von Allegro

Otto

Autor: Jupp (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Einfache Schieberegister (75???595) vielleicht?

Autor: jonny (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ähh 4 * 5 mist :)

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Simples Schieberegister wie 74HCT4094 benutzen.
Oder PCF8574 für I2C. Is aber teuer.

Autor: jonny (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hier ist so eine 4x6 multiplex schaltung.

so kanst du alle 24 an 10 port schalten.
Bei 20 Leds wären es nur 9 Ports

Autor: Carlos (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
nimm einem MAX7219: SPI-Ansteuerung mit nur 3 Port-Pins, bis zu 64 
Einzel-LEDs im MUX-Betrieb ansteuerbar und für private Einzelstückzahlen 
auch nicht zu teuer.
Einfacher gehts eigentlich nicht mehr !!

Gruß
Carlos.

Autor: Roland Praml (pram)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Über Multiplexing/Charlieplexing lassen sich n * (n-1) LED's schalten

2 Ports 2 LED's (antiparallel)
3 Ports 6 LED's
4 Ports 12 LEDs
5 Ports 20 LED's
6 Ports 30 LED's
...

Man muss nur jeden der n Ports mit jeden der (n-1) noch freien Ports 
verbinden. Zwischen 2 Ports liegen somit jeweils 2 LED's antiparallel.
Der Controller liefert aber nur ca. 4 mA pro Pin!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.