mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ATMega16 - ISP vs. JTAG


Autor: Bernd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich bin Einsteiger auf dem µC-Gebiet und möchte ausschliessen, das ich 
etwas übersehe:

Es soll eine kleine Schaltung mit einem ATMega16 entwickelt werden. Das 
Layout soll so übersichtlich wie möglich sein, Platz spielt aber kaum 
eine Rolle. Der Mega16 bringt bekanntlich JTAG mit.

Gibt es noch Argumente dafür, zusätzlich das ISP-Interface mit auf das 
Bord zu bringen?
Normalerweise steht ein AVR-Dragon zur Verfügung und nach der 
Entwicklung soll eigentlich nichts mehr am Code geändert werden, daher 
würde JTAG aus meiner Sicht eigentlich reichen. Falls doch mal kein JTAG 
zur Verfügung steht (wenn der Dragon außer Haus oder wie auf avrfreaks 
in letzter Zeit leider so oft berichtet "gestorben" ist), könnte man den 
(gesockelten) Mega16 noch in ein vorhandenes STK500 setzen.

Da mir dort noch jegliche Erfahrungswerte fehlen - macht es Sinn, ISP 
noch mit auf das Bord zu bringen?
Was müsste man noch beachten, wenn die ISP- oder JTAG-Pins zusätzlich 
anderweitig verwenden möchte? Ich finde leider in der schieren Masse an 
Beiträgen bisher noch nicht die entscheidenden Hinweise und wäre daher 
für einen Link oder den Verweis auf eine Appnote dankbar.

Danke!

Autor: Stefan Kleinwort (_sk_)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Da mir dort noch jegliche Erfahrungswerte fehlen - macht es Sinn, ISP
> noch mit auf das Bord zu bringen?

Wenn der ATmega gesockelt ist, kannst Du Dir den ISP sparen. Manchmal 
kann es vorkommen, dass die jtag-Fuse aus Versehen abgeschaltet wird. 
Dann kommst Du ohne ISP nicht mehr rein. Das passiert aber selten, 
deshalb ist die Sockellösung meiner Meinung ausreichend.

> Was müsste man noch beachten, wenn die ISP- oder JTAG-Pins zusätzlich
> anderweitig verwenden möchte?

Die jtag-Pins komplett für jtag freilassen, wenn es irgendwie geht. Dann 
kannst Du sehr komfortabel in-system debuggen.

Wenn Du die Sockellösung wählst, musst Du bei ISP nichts beachten.

Gruß, Stefan

Autor: abdullah (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
elektronische höch engineer

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.