mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik ATmega, Spannung am Pin


Autor: Elmar (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich habe ein Problem, mit der Strombelastbarkeit der Ausgangspins an 
einem ATmega16. Eine Beschaltung wie im I/O-Tutorial funktioniert schon. 
Nun wollte ich ausprobieren wie klein der Widerstand gegen Masse sein 
kann bis die Ausgangsspannung am Pin merklich einbricht. Leider bricht 
die knappe 5V schon bei einem Widerstand von 10Kohm auf unter 1V ein. 
Dabei sollte ein Ausgang am ATmega16 doch 20mA treiben können = 5V / 
20mA = 250 Ohm. Bei nem 50Kohm Widerstand gegen Masse bricht die 
Spannung auf 2,9V ein. Ich verstehe es nicht. Was mache ich falsch?
mfg
Elmar

Autor: Otto (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Elmar,

wie sieht es denn mit den Datenrichtungsregister aus ?
Hast Du es auch auf Ausgang gestellt ?

Gruß Otto

Autor: Karl-j. B. (_matrixman_)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielleicht hast du den Ausgang nicht auf High geschaltet sondern nur den 
Pullup widerstand aktiviert?!
Hast du das DDR Register auf high gesetzt?

PORTx => Ausgangsregister 1= High (wenn DDR=1, Pullup ein wenn DDR=0) 0= 
Low
DDRx => Richtungs register 1=Ausgang  0 = Eingang
PINx => Eingangsregister zum einlesen

Autor: Elmar (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja ich hatte das DDR Register auf high gesetzt. Und zusätzlich (ich 
benutze Port C) habe ich nun das TWI und das JTAG Interface in den 
entsprechenden Registern deaktiviert ... ;-) nun geht's.
Thx für eure schnellen Antworten.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.