mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik relais bistabil


Autor: Maddin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi,

ich beschäftige mich gerade mit einem bistabilen relais von R.

mir ist aufgefallen das es diese art relais mit einer, sowie mit 2 
spulen gibt.

leider verstehe ich nicht wie das mit einer spule gehen soll. ist die 
funktionsweise ähnlich eines kugelschreibers (also dem druckknopf?) dann 
würde es aber stromstoßer oder (el taco heißen - oder?) bei meinem 
relais, das übrigens das einzige bistabile ist das es bei R. gibt- muss 
ich die spule umpolen, doch um es in den ausgangszustand zu bringen, 
bedarf es einem äußerst kurzen stromstoß in umpolrichtung.

wie unterscheiden sich bistabile relais  mit einer und mit 2 spulen, und 
wie ist ihre funktion. gibts eine gute seite?

gruß,
Maddin

Autor: crazy horse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
man kann eine Spule umpolen :-)

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (christoph_kessler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://www2.produktinfo.conrad.com/datenblaetter/5...
da gibts spezielle ICs von SDS, hier für ein bistabiles Relais mit zwei 
Wicklungen.
Für die eine Wicklung gibts eine Trickschaltung mit einem Elko, der über 
das Relais aufgeladen wird und damit die umgepolte Spannung liefert um 
es wieder abzuschalten. Auch dafür gabs ein IC von SDS, hab aber kein 
Datenblatt gefunden.

Autor: Jack Braun (jackbraun)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt auch eine Suchfunktion, wenn Dir das was sagt ...

z.B.

Beitrag "Re: bistabiles relais umpolen"

Autor: Maddin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
.... wie funktioniert ein bistabiles relais mit einer spule (mechanisch) 
im gegensatz zu einem mit 2en, entschuldigung, vielleicht habe ich nicht 
genau genug nachgefragt...

danke für die tipps bis jetzt, die schaltung mit dem kondensator ist ja 
nett...

maddin

Autor: Maddin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
..es scheint hier auch noch unterschiede zwischen einem stromstoßer - 
also bei jedem puls eine andere stellung (kugelschreiber rastung - jk 
flip flop - toggle) und dem relais, dessen spule umgpolt werden muss, um 
vom einem zustand in den anderen zu fallen. dann ist da noch so eins wie 
mir hier vorliegt, es muss umgepolt werden - jedoch darf es in der einen 
richtung nur ganz kurz angeregt werden, ansonsten fällt es nicht zurück.

alle mit einer spule.

wie unterscheidet man sie!? sind alle bistabil..

bei 2 spulen ist es klar - funktionsweise wie ein rs flip flop - kein 
prolbem.

mal abegsehen, das es dann auch noch welche gibt - die polarisiert sind, 
und welche die eben nicht polarisert sind...was hier aber nicht 
vorrangig  interessant für mich ist...

monostabil ist eh klar,

maddin

Autor: dennis (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi,

in diesem thread (Beitrag "Re: bistabiles relais umpolen" 
ende ist eine schaltung zur ansteuerung von bistabilen relais mit einer 
spule...

mich würde mal interessieren was da K1 und K2 ist und welcher transistor 
evtl. noch falsch herum einbgebaut ist...

vielleicht kann da ja mal jemand kruz drauf schauen...

bis jetzt habe ich so für mich herausgesehen:

1) transistor pnp ist falsch herum
2) klemme zu npn ist minus
3) klemme zu pnp und kondensator ist plus


bitte um bestätigung

d.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.