mikrocontroller.net

Forum: Haus & Smart Home Freebus - Freeware EIB System


Autor: David Müller (vanumo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

wie vielleicht schon ein paar Leute gelesen haben entsteht auf 
http://www.freebus.org wirklich mal was brauchbares. Es gibt dort 
bereits schon einen Binäreingang sowie einen Binärausgang welche über 
die ETS parametrierbar sind. Natürlich ist es eine Bastellösung aber ich 
denke es wird immmer besser. Größte Vorteil ist natürlich das ohne einen 
speziellen teuer verkauften EIB Baustein an den Bus gegangen werden 
kann. Also schauts mal drübert ;-)

mfg

vanumo

Autor: Marco Schramm (hochfrequenz)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das sieht ja sehr vielversprechend aus. Meine Glückwünsche. Im 
Downloadbeeich scheint noch ein Fehler zu stecken. Das zip. Icon läßt 
sich anscheinend nicht anklicken.

Grüße
Marco

Autor: David Müller (vanumo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Marco,


du musst dich auf der Seite anmelden damit du die Software Downloaden 
kannst.
Ich hoffe dich auch dort im Forum zu sehen.

Schöne Grüße

David

Autor: tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sehr tolles Projekt,

ich denke es lohnt sich eine Alternative zu den proprietären 
EIB-Komponenten zu entwickeln, wenn sie 100% kompatibel sind und unter 
der GPL o.ä. veröffentlicht werden.

Allerdings wie das ganze System dann in einem Haus programmiert werden 
soll, ohne die teure EIB-Software, ist mir noch ein bisschen 
schleierhaft

Autor: David Müller (vanumo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Tom,

es wird von uns eine eigene Parametrierungssoftware geben. Für 
grundlegene EIB Programmierung kannst du BASYS 2003 verwenden. Das ist 
eine JAVA Soft. Finden solltest du die unter http://www.basys2003.org 
(wenn link nicht geht bitte googlen).

Gruß

David

Autor: Tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@David

Wow, ihr habt euch echt viel vorgenommen. Ich finde das Projekt echt 
eine gute Idee, insbesondere auch dass es eine Programmiersoftware dann 
geben wird. Wenn ich ein bisschen Zeit finde werde ich euch 
unterstützen.

Autor: David Müller (vanumo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke Tom,

einfach anmelden und loslegen und am besten weitersagen. Wir können 
Unterstützung immer brauchen und wenns als Moderator fürs Forum ist. 
Muss ja nicht nur Hardware sein. Also alle fähigen Leute zu uns :-)


gruß

david

Autor: Florian ...... (flori)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
abo

Autor: Sebastian Hodapp (seb-h)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
abo

Autor: vanumo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

was soll dieses abo ?

Autor: Jörg H. (idc-dragon)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Damit können registrierte User beiträge zu diesem Tread "abonnieren", 
bekommen dann eine Email.
Wäre cool, wenn die Forumssoftware solche Postings unsichtbar ausfiltern 
würde...

Autor: Florian ...... (flori)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
... und man keine "neue Beiträge" emails bekommt.

Autor: vanumo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
danke

Autor: Avr Schrauber (sparkie)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
abo

Autor: Johannes Slotta (johanness)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Man kann auch einfach "Email-Benachrichtigung aktivieren" drücken, ist 
direkt über dem "Antwort schreiben"-Kasten und funktioniert wunderbar...

Autor: Avr Schrauber (sparkie)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Johannes Slotta wrote:
> Man kann auch einfach "Email-Benachrichtigung aktivieren" drücken, ist

Tatsache. Nachdem hier dauernd abo gepostet wird, habe ich gar nicht 
mehr nach einer Alternative gesucht. Vielen Dank!

Autor: Freak (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
abo
abo

Autor: auf-post-hinweiser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wenn ich mir http://www.freebus.org so anschaue faellt mir dieser Post 
wieder ein:

Beitrag "Re: Projekt: Open-Source Hausautomation"

Zitat:
"Es ist eine Illusion zu glauben, man muss nur eine Web-Site zur
Verfügung stellen, etwas Dokumente draufklatschen und ein wenig auf
Maillinglisten diskutieren, und dann würde sich automatisch eine
effiziente Entwicklergruppe formen. So funktioniert Open-Source nicht.
Open-Source funktioniert anderes herum, Open-Source wird von Machern
und nicht von "Schwätzern" voran gebracht."

Autor: David (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Verstehe nicht was das jetzt mit Freebus zutun hat. Wir haben 
effieziente Entwickler und es geht auch was weiter. Und wenn du so blöd 
daherlaberst: " Mach es erstmal selber besser"!. Wir haben 2 Geräte 
drauf die funktionieren und die du Nachbauen kannst. Vergleiche selber 
was diese "normal" Kosten würden. Also erst schauen, überlegen und dann 
schreiben ;-)


David

Autor: Marco Schramm (hochfrequenz)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auf der freebus-Seite sind erstmals Hardwareschaltungen zu finden, die 
EIB-kompatibel sind (Akltor, Sensor, Drossel). Auch wird der Code für 
den verwendeten uC eines Aktors mit angegeben. DAS GAB ES VORHER NOCH 
NICHT. Im gegensatz zu anderen Vorhaben wird hier auf ein bestehendes 
System aufgesetzt. Vor disem Hintergrund halte ich die Seite für 
zukunftsfähig und erfolgreich.

Wer etwas haben will, was gänzlich u nabhängig des Konnex EIb-Standards 
sein soll, der ist natürlich falsch. Das ist aber nicht das vorrangige 
Ziel der website.

Allen Beteiligten (und besonders an david) viel Erfolg und ein 
Dankeschön an alle anderen "Macher".


Marco (aus Hannover)

Autor: Tobias Gärtner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe mal ein Blick darauf geworfen, kann da keine 
Buskollisionserkenneung ausmachen. Die Seie mit der Hard- und Software 
ändert sich auch ziemlich häufig.
Controller kommen Controller gehen.
Wer sich mal einen nachgebaut hat, kann morgen was Neues bauen, weil die 
Daten wieder weg sind.
Ich beobachte weiter.....

Autor: David (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Tobias,

wenn du fragen hast, dann stelle Sie bitte direkt auf Freebus.org. Wir 
haben dort ein Forum und ein Chat eingerichtet. Controller Typ ist 
gleich gewesen und die Schaltungen für sich funktionieren auch. Also 
bitte genau lesen oder jemanden fragen ;-). So einfach wäre es.

Schöne Grüsse
David

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.