mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Standzeit feine Weller-Lötspitzen: Eure Erfahrungen?


Autor: Harald Horn (harald_horn)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich hab hier das etwas ärgerliche Problem, daß die feineren 
Weller-Lötspitzen sehr kleine Standzeiten haben (~6 Monate bzw. ca. 
4...5 Eurokarten). Die "normalen" Spitzen sind praktisch unsterblich; 
sie halten zum Teil Jahrelang.
Mach´ich irgendwas falsch oder ist das halt so? Wie sind eure 
Erfahrungen?

Gruß,
Harald

Autor: Läubi .. (laeubi) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vieleicht findest du hier was: 
Beitrag "Lötkolben Spitzenverschleiß"

Autor: Olaf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> ich hab hier das etwas ärgerliche Problem, daß die feineren
> Weller-Lötspitzen sehr kleine Standzeiten haben (~6 Monate bzw. ca.
> 4...5 Eurokarten).

Das haengt von der Temperatur ab. 7er Spitzen halten viele Jahre, 8er
nur einige Monate.

Ausserdem darf man die duennen Spitzen nicht als Brechstange verwenden. 
Biegen sie sich bekommt die Schutzschicht aus Eisen Risse und das 
Loetzinn loesst das Kupfer auf. Dann haelt die Loetspitze nur noch ein 
paar Tage.

Olaf

Autor: Jens D. (jens) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Olaf Schutzschicht aus Eisen?
Seit wann kann man Eisen löten?
Meines Wissens nach ist das Nickel

Autor: Olaf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab mal irgendwo gelesen die Spitzen sollen vereisent sein. Aber 
schwoeren moechte ich jetyt nicht drauf.

Aber Nickel glaube ich nicht, das schmeckt man irgendwie im Mund sobald 
man etwas anfasst was vernickelt ist.

Olaf

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.