mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik LED Lauflicht großer Abstand


Autor: J.Bargsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammen

Ich habe die Idee ein Lauflicht zu entwerfen, welches insgesamt 50m lang 
ist und alle 50cm vier LED´s enthält, die man gezielt ansprechen können 
soll.

Meine Idee ist es einen Mikroprozessor zu verwenden, der über einen 
Datenkanal angesprochen wird und dann die LED´s ansteuert (also 100 
Stück) Das Ganze soll möglichst klein sein (jede der einzelnen Platinen) 
vielleicht hat ja jemand eine Idee, welcher Controller sich für so etwas 
am besten eignen würde. Ich habe ein wenig Erfahrung mit den Microchip 
Controllern.

Bin für jeden Hinweis dankbar, vielleicht hat jemand so etwas schon 
einmal realisiert.

Gruß

Joachim

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ J.Bargsten (Gast)

>Ich habe die Idee ein Lauflicht zu entwerfen, welches insgesamt 50m lang
>ist und alle 50cm vier LED´s enthält, die man gezielt ansprechen können
>soll.

Dann nimm je ein 74HC595, das ist ein acht Bit Schieberegister, 
dortkannst du deine LEDs dranhängen. Du brauchst nur 5 Kabel, um die 
Kette aus Schieberegsitern zu versorgen (Vcc, Gnd; Daten Takt, 
Übernahmesignal).

AVR-Tutorial: Schieberegister

 Probleme könnte bei 50m der Takt machen, das ist schon ziemlich viel 
für ein TTL-Signal. Da braucht man wahrscheinlich einen Schmitt-trigger 
für jedes Schieberegister.

Schmitt-Trigger

>am besten eignen würde. Ich habe ein wenig Erfahrung mit den Microchip
>Controllern.

PIC geht, AVR auch. Sollte so ziemlich jeder 0815 uC schaffen.

MFG
Falk

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.