mikrocontroller.net

Forum: Digitale Signalverarbeitung / DSP Studienarbeit mit Blackfin Bloß welchen?


Autor: Stepfel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

für eine Studienarbeit soll ich ein "kleines (Checkkarte?), günstiges" 
Dsp-Board mit einem AD DSP aus der Blackfin-Reihe aufbauen.

Die Platine sollte 4 Lagig sein.

Das Board soll für spätere Studienarbeiten möglichst flexibel sein, wie 
auch immer das Definiert ist.
(Jedenfalls sollen danach versch. Module zur Ansteuerung uvm. 
Angeschlossen werden können.)


Darauf enthalten sollen sein: A/D Wandler, DSP, D/A Wandler sowie die 
Schnittstelle(Anschluß) fürs JTAG (Debugger ADZS-HPUSB-ICE wird 
gestellt)
sowie die möglichkeit für einen I²C-Buss.
Restliche Ports sollen für spätere Aufgaben zu einer Anschlußleiste auf 
dem Board führen.

Später soll ich verschiedene Filter Programmieren und das Board 
austesten.

MEHR VORGABEN HABE ICH NICHT.

Nun zur Frage: Welchen DSP der Blackfin Reihe würdet ihr mir empfehlen?
Mir persönlich sticht der BF532 ins Auge. Den kann ich im 176 LQFP 
Package wenigstens einlöten wenn das "Reflowen" nicht so richtig 
funktioniert - eine neune Platine zu Ordern würde mich um Wochen 
zurückwerfen.
Zudem denke ich das 400 Pins auf 4 Lagen bestimmt schwer zu realisieren 
sind.

Jedoch hat der ADSP-BF532 scheinbar NULL Extras wie USB Device, Human 
Interface usw.

Was denkt ihr?

MfG
Stepfel

Autor: Uwe Bonnes (Firma: TU Darmstadt) (uwebonnes)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit Blackfin One gibt es auch 2-lagen Boards mit den offenen Werkzeigen 
gschem und pcb

Autor: 2961 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vergiss USB und dergleichen, Das ist fuer Profis, die beliebig viel Zeit 
und Resourcen darauf verbraten koennen. Ist weder spannend noch 
besonders lehrreich, eher Informationen zusammentragen und sich aegern 
dass sie immer noch nicht vollstaendig sind.

Autor: Stepfel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke, dann verzichte ich mal auf die Extras und bleibe in der BF 
53X-Reihe.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.