mikrocontroller.net

Forum: Markt Reichelt: Versand in die Schweiz


Autor: Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen
hat jemand Erfahrung mit Reichelt-Bestellungen aus der Schweiz? Was 
kommen da für Nebenkosten auf mich zu? Versandkosten gibt Reichelt ja 
mit "nach Aufwand" an.

Was gibt es sonst noch für günstige Alternativen für Kleinmengen? 
Farnell, Distrelec, Conrad haben ja zum Teil recht gesalzene Preise...

Autor: Philipp Burch (philipp_burch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Was gibt es sonst noch für günstige Alternativen für Kleinmengen?
> Farnell, Distrelec, Conrad haben ja zum Teil recht gesalzene Preise...

Ich bestelle jeweils bei CSD (www.csd-electronics.de), empfehle ich 
allerdings nur, wenn's nicht eilt. Ansonsten halt Distrelec.

Autor: Senfdazugeber (Gast)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Peter,

ist ganz einfach. Eine Mail an Reichelt, mit dem was du haben willst 
(Artikelnr. u. Stückzahl), deiner Anschrift, welche Zahlungsart du 
wünscht und welche Sie dir anbieten. Mail: export@reichelt.de oder 
info@reichelt.de  Die Mädels sind ganz nett. Wenn die Rückmail kommt, 
setzt dich schonmal hin, denn es wird nicht günstig sein und das wird so 
bewust gemacht.

Grüss die Hügel

Autor: D. E. (eschlair)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Dann grab ich den Thread wieder aus...

Ich habe eine Bauteilliste mit Artikelnummern von Reichelt. Nun möchte 
ich nicht jeden einzelnen Widerstand bei Distrelec raus suchen (50 
Bauteile - schon nur wegen der verschiedenen Steckerarten etc.).
Bei Reichelt haben sie eine min. Bestellmenge von 150€. Ich habe aber 
nur Bauteile für 20€.

Kann man jetzt denen trotzdem ein Mail schreiben mit den Nummern, oder 
gibt es einen "schweizerischen Reichelt-Bestell-Pool" (so dass wir auf 
150€ kommen)?

Wie teuer kommt eine Bestellung (falls möglich) insgesamt für diese 20€?

Gruss aus dem Mittelland

Autor: rayelec (Gast)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe früher immer aus der Schweiz bei Reichelt bestellt. Allerdings 
geht das heute nicht mehr. Bei 200 Euro Warenwert und etwas Gewicht 
musst du mit Fr. 80.- (!!!) Nebenkosten Rechnen. Wenn man dann noch in 
Betracht zieht, oft minderwertige Ware (Stecker und so) geliefert zu 
bekommen, dann lobe ich mir Distrelec, Farnell, Digikey und co. Die sind 
zwar teurer, aber superschnell und mit 1a Qualität...

Reichelt ist für mich schon länger keine Option mehr...

Gruss
rayelec

Autor: Teddy M. (teddych) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Thread ist zwar schon urururur-alt, ist bei Google aber hoch im 
Kurs. Deshalb meine aktuellen Erfahrungen zu Bestellungen aus der 
Schweiz bei Reichelt:

Auf der Reichelt-Homepage kann das Land ausgewählt werden. Wählt man die 
Schweiz aus, werden die Preise ohne die deutsche MWSt. angezeigt und 
verrechnet. Der Mindestbestellwert liegt bei 10€. Der Versand ist 
15.97€. Beim Empfang der Ware muss die schweizer MWSt. (aktuell 8% des 
Warenwertes) dem Transporteur bezahlt werden. Ich hatte die Ware innert 
drei Arbeitstagen an der Haustüre.

Gruss
Teddy

Autor: Harald Wilhelms (wilhelms)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Teddy M. schrieb:

> Auf der Reichelt-Homepage kann das Land ausgewählt werden. Wählt man die
> Schweiz aus, werden die Preise ohne die deutsche MWSt. angezeigt und
> verrechnet. Der Mindestbestellwert liegt bei 10€. Der Versand ist
> 15.97€. Beim Empfang der Ware muss die schweizer MWSt. (aktuell 8% des
> Warenwertes) dem Transporteur bezahlt werden. Ich hatte die Ware innert
> drei Arbeitstagen an der Haustüre.

Da die Besitzer von Reichelt angeblich Schweizer sind, wäre es ja
auch schon seltsam, wenn sie nicht in die Schweiz liefern würden.
Gruss
Harald

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.