mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Wie bekomme ich 12V DC aus 6V AC ?


Autor: Markus Aub (markuss51)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo !

Ich würde gerne einen elektronischen Drehzahlmesser der 12V DC mit etwa 
250 bis 500 mA benötigt an meinem Moped mit 6V AC betreiben.
Ich habe von einem Step Up Wandler oder einer Villard Schaltung gehört, 
weis aber nicht wie ich die Bauteile demensionieren müsste. Hoffe ihr 
könnt mir weiterhelfen :)

MFG Markus

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bauteildimensionierung -> Datenblätter der ICs

Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
schau doch mal auf die Webseite von national. Da gibt es Webseiten,

http://www.national.com/appinfo/power/webench.html

Autor: Ösi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
A   K
   6 V AC  *----*-|>|---------*----------------- + 12 V DC
                | 1N4001      |
                |             |
                |            +|
                |            ---
                |            ---  470µF/16V
                |             |
                |             |
                |             |
   6 V AC  *----)-------------*
                |             |
                |             |
                |            +|
                |            ---
                |            ---  470µF/16V
                |             |
                |             |
                | K  A        |
                |-|<|---------*------------------ - 12 V DC
                  1N4001

Autor: Markus Aub (markuss51)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
HI :) Danke für die super schnellen Antworten!

Dieser Schaltplan sieht ja sehr einfach aus, und die Teile hab ich sogar 
da.

Kann ich mit dieser Schaltung denn etwa 300mA sicher bekommen ?

Super :)

Autor: Tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Genug Strom ist da - schliesslich wird aus den 6 Volt vermutlich auch 
der Scheinwerfer versorgt.

Ich hätte eher Bedenken wegen zuviel Spannung. 6 Volt AC auf obige 
Schaltung, da kann so ca. 16 Volt rauskommen. Also Spannungsregler.

Autor: markusS51 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also müsste ich noch einen 12V Festspannungsregler anhängen.

das wäre kein Problem :)

Autor: Andreas R. (rebirama)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nicht vergessen: Falls ein Leiter deiner 6V AC der Rahmen deines Moped 
ist, dann darfst du ihn nicht mit deiner Schaltungsmasse des 12V Teils 
verbinden.

Viel Erfolg!

Autor: Roland Praml (pram)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Um das Masseproblem zu lösen empfehle ich folgende Schaltung:
          ||
6V AC ----||---+----|>|---+---- 12V+
          ||+  |          |
              ---         |+
              / \        ===
              ---         |
               |          |
6V AC ---------+----------+---- GND

Gruß
Roland

Autor: markusS51 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja stimmt, der Rahmen ist natürlich Leiter des 6V AC.

ich werd die Schaltung aufbauen wie Roland hier schreibt, danach hänge 
ich dann noch einen Festspannungsregler und es läuft. morgen werd ich 
mal ein Ergebnis posten :)

Autor: helmi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Spannung an dieser Schaltung ist nur +- 7.7V

Ua = Ue * 1.414 - 0.7V


A   K
   6 V AC  *----*-|>|---------*----------------- + 7.7 V DC
                | 1N4001      |
                |             |
                |            +|
                |            ---
                |            ---  470µF/16V
                |             |
                |             |
                |             |
   6 V AC  *----)-------------*
                |             |
                |             |
                |            +|
                |            ---
                |            ---  470µF/16V
                |             |
                |             |
                | K  A        |
                |-|<|---------*------------------ - 7.7 V DC

Gruss Helmi

Autor: Tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Markus:
Falls Du bei niedrigen Drehzahlen Schwankungen auf der 12 Volt Leitung 
hast, könntest Du einen Low-Drop-Regler nehmen, z.B. LM2940
http://www.reichelt.de/?ARTICLE=39453

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eine denkbare Variante wäre es, den Drehzahlmesser so zu modden, daß er 
mit 5V auskommt. Möglicherweise tut er dies ohnehin und es ist ein 
Längsregler darinnen verbaut, der die 12V für die Elektronik auf 5V 
stabilisiert. Ist nur so ´ne Vermutung...

Autor: Markus Aub (markuss51)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So, ich hab die Schaltung grade ausprobiert.


                                        LM7805
       470µF/16V                         ___
6V AC ----||---+----|>|---+-------------|     |-------- 12V + DC
          ||+  |          |             |_____|   |
              ---         |+               |      #
              / \        === 470µF/16V     |------# R1 470 Ohm
              ---         |                #
               |          |                # R2 510 Ohm
6V AC ---------+----------+---- GND--------+------------ 12 - DC


Ich bekomme zwichen 10,5 bis 13,3 Volt heraus. Ich muss nur noch R2 
etwas kleiner wählen, damit ich etwa 12V max. herausbekomme.

Damit sollte der DZM dann arbeiten können. :)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.