mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Passives Levelshifting


Autor: Torben (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, in einem Design besitze ich ein Mikrocontroller mit nicht 5V 
Toleranten I/O's und müsste einen speziellen Can Transceiver nehmen der 
nur in 5V Technik zubekommen ist. Aus Kostengründen wurde mir eine 
aktives Leveshifting verboten (ich weiss hab selber deswegen Bauchweh) 
und soll es über Spannungsteiler bewerkstelligen.

Die Outputpins vom Can Transceiver kriegen einen Spgteiler zum 
Mikrocontroller, aber wie gehe ich mit den Inputs vor ? Müssen alle 
Inputs einen Pull Up bekommen ? Wenn ja auf welche Spannung 3,3V oder 
5V? Ich hänge auch ein bischen an der Berechnungsgrundlage für den 
Spgteiler welche Daten sind signifikant im Datenblatt Vho und Vhl?

Torben

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Torben (Gast)

>nur in 5V Technik zubekommen ist. Aus Kostengründen wurde mir eine
>aktives Leveshifting verboten (ich weiss hab selber deswegen Bauchweh)

Weil so ein Levelshifter ja auch Millionen kostet . . .

>Mikrocontroller, aber wie gehe ich mit den Inputs vor ? Müssen alle

Das sagt dir der Artikel Pegelwandler.

MFg
Falk

Autor: Stefanie B. (sbs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>>Weil so ein Levelshifter ja auch Millionen kostet . . .

jaaaa vor allem wenn man 10000000x 0,01cent sparen kann ;)

-stef

Autor: Torben (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Falk Danke für den Link.


>Weil so ein Levelshifter ja auch Millionen kostet . . .

Sag das bitte nicht mir sondern dem technischen Einkauf der jeden Cent 
einspart und Bauteile reduziert haben will nach einem Designreview.

Autor: Stefan B. (stefan) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Torben wrote:
> Sag das bitte nicht mir sondern dem technischen Einkauf der jeden Cent
> einspart und Bauteile reduziert haben will nach einem Designreview.

MMM (Man müsste mal) die Arbeitszeit des Entwicklers etc. aufschreiben, 
die benötigt wird, um die Vorgaben des technischen Einkaufs auszuführen.

Dann beim nächsten Projekt selber einen Verbesserungsvorschlag 
einreichen (Rumfummeleien des Einkaufs sind zu unterlassen, siehe Daten 
vom letzten Jahr) und dann eine fette Extragratifikation einstreichen 
;-)

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Torben (Gast)

>>Weil so ein Levelshifter ja auch Millionen kostet . . .

>Sag das bitte nicht mir sondern dem technischen Einkauf der jeden Cent
>einspart und Bauteile reduziert haben will nach einem Designreview.

Na dann pack doch einfach bissel überflüssigen Ballast drauf und lass 
sie das "optimieren". Zieh dabei aber ein äusserst schmerzhaftes Gesicht 
;-)

MFG
Falk

Autor: Rolf Magnus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Sag das bitte nicht mir sondern dem technischen Einkauf der jeden Cent
> einspart und Bauteile reduziert haben will nach einem Designreview.

Du könntest ja vorher zusätzliche unnötige Bauteile einbauen, deren 
einziger Zweck es ist, bei dem Review wieder entfernt zu werden ;-)

Zur Frage: Es hängt vom Eingang des Transceivers ab. Es wäre wichtig zu 
wissen, welche Spannungsbereiche er noch eindeutig als low bzw. als high 
erkennen kann.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.