mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik GCC Simulator für AVR


Autor: Markus Burrer (Firma: Embedit Mikrocontrollertechnik) (_mb_)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi, ich suche nach Möglichkeiten ein avr gcc Programm am PC zu 
simulieren. Bisher kenne ich nur das AVR Studio und Simulavr. Simulavr 
kann man eigentlich vergessen da er nur eine Handvoll AVR unterstützt 
und anscheinend schon seit Jahren nicht mehr weiterentwickelt wird. AVR 
Studio ist gut und schön, läuft aber nur unter Windows.

VMLab und AtmanAVR sind Windows Buyware, GDB und Insight sind ja nur der 
Frontend für einen Simulator oder JTAG Debugger

Gibt es irgend eine Möglichkeit außer dem AVR Studio um ein avr gcc 
Programm zu simulieren? Oder könnte man Simulavr weiterentwickeln damit 
er auf den aktuellen Stand kommt?

Autor: Stefan B. (stefan) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
VMLab ist keine Buyware.

Simulavr könnte man auch weiterentwickeln, es muss nur jemand machen 
(du?).

Autor: Markus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ups, hast recht. Ist keine Buyware. Hab mich verlesen. Scheint sogar 
unter Wine zu laufen. Man muss aber auch WinAVR installieren. Werd das 
mal ausprobieren. Ist aber auch nur eine Notlösung.

Ich weiß nicht ob ich die Zeit und die Fähigkeit hab an simulavr 
mitzuarbeiten, aber vielleicht finden sich da doch mal Leute die Ihren 
Spaß dran haben

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.