Forum: Markt Gibt es zweistufige Taster?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Jonas (Gast)


Lesenswert?

Hallo!
Ich bin zur Zeit auf der Suche nach einem zweistufigen Taster, wie man 
ihn z.B. von Kameras kennt (halb reindrücken = scharfstellen, ganz 
runter = auslösen).
Es wäre natürlich schon, wenn an beiden Stufen Druckpunkte wären, so 
dass man fühlt, dass man die Stufe erreicht hat... ihr wisst was ich 
meine? Muss aber auch nicht sein.
Wichtiger wäre das Ding nicht unendlich teuer ist, und ich auch dran 
komme ohne es für 20€ Versand in China zu bestellen ;-)  AM besten 
Reichelt, Conrad oder der freundliche elektroladen um die Ecke.

Kennt jemand sowas? Weiß wo es das gibt? Hat eine Typenbezeichnung?

Das wäre super! :-D
Danke!

von Gerard C. (gerardchoinka)


Lesenswert?

Tipp: Klebe zwei Tasten übereinander mit verschieden "runterdrück 
Widerständen".

von Jonas (Gast)


Lesenswert?

Hehe, nette Idee. Nur wie finde ich Schalter mit verschiedenen 
Widerständen?

von Reinhard R. (reirawb)


Lesenswert?

http://www.csd-electronics.de/de/index.htm

--> Mechanische Bauteile --> Schalter / Taster --> Diverse
   --> ganz unten, Taster Double-Action SMD

Gruß Reinhard

von Steffen H. (Firma: www.shotech.de) (mc_sho) Benutzerseite


Lesenswert?

ja, die gibt es. Zum Bsp.  bei Alps "TACT Switch™ Double Action"
Ich wollte den erst einsetzen, aber leider kann der nur 100.000 cycles. 
Einige Muster dürften auch noch vorhanden sein, wenn das Teil Dir 
zusagt. Panasonic und Citizen  haben die auch im Programm.

Daten:

http://www3.alps.com/e/npv_product/1026_SKSD/SKSD-E.HTML

Gruss
Steffen

von Jonas (Gast)


Lesenswert?

Jau, das scheint genau das zu sein, was ich brauche :-D Danke für den 
Tip!!!
Aber was meinst du mit: "Einige Muster dürften auch noch vorhanden 
sein"?

von Steffen H. (Firma: www.shotech.de) (mc_sho) Benutzerseite


Lesenswert?

>Aber was meinst du mit: "Einige Muster dürften auch noch vorhanden
>sein"?

solltest Du die Teile nicht bekommen, könnte ich mit einigen Mustern 
aushelfen. Ich benötige die Teile nicht mehr. ( von Alps )

Gruss
Steffen

von Matthias L. (Gast)


Lesenswert?

Sowas hab ich in meiner Karre als Schalter für die Fensterheber ;-)

Gibts sicherlich im Autohaus ;-)

von Simon K. (simon) Benutzerseite


Lesenswert?

Sicher, dass du zweistufige Taster meinst und nicht zufällig Taster, die 
sich in zwei Richtungen tasten lassen? (mit kleinem Hebel dran bspw.)

von Jonas (Gast)


Lesenswert?

Ziemlich sicher ;-) Es soll ja ein Kameraauslöser werden...

@ Steffen H.:
Klingt gut. Was bekämst du denn für so einen Taster?

von Steffen H. (Firma: www.shotech.de) (mc_sho) Benutzerseite


Lesenswert?

@Jonas:

die kosten natürlich nichts. Nur das Porto würde ich verlangen. Schreibe 
mir einfach unter mc_sho (ät) gmx.de.

Gruss
Steffen

von Danny (Gast)


Lesenswert?

>> Sicher, dass du zweistufige Taster meinst und nicht zufällig Taster, die
>> sich in zwei Richtungen tasten lassen? (mit kleinem Hebel dran bspw.)

Ganz sicher, die habe ich auch in meinem Auto. Die sind zum Fester auf- 
und abtasten (1. Stufe) und zum Fenster ganz auf- bzw. ganz runterlassen 
(2. Stufe). Die dinger mit dem Hebel sind Kurbeln ;-)) gibt es heute 
fast nicht mehr.....

von Simon K. (simon) Benutzerseite


Lesenswert?

Jonas wrote:
> Ziemlich sicher ;-) Es soll ja ein Kameraauslöser werden...

Ich meinte auch Matthias Lipinsky ;)

von Simon K. (simon) Benutzerseite


Lesenswert?

Danny wrote:
> Ganz sicher, die habe ich auch in meinem Auto. Die sind zum Fester auf-
> und abtasten (1. Stufe) und zum Fenster ganz auf- bzw. ganz runterlassen
> (2. Stufe).

Achso! Ich dachte leicht drücken->Auf und durchdrücken->Zu oder sowas ;)

> Die dinger mit dem Hebel sind Kurbeln ;-)) gibt es heute
> fast nicht mehr.....

Hehe, mein Nissan Sunny Baujahr ~85 hat sie aber noch! ;)

Ich meinte aber eigentlich so kleine Wippschalter, die man heben oder 
drücken kann.

von Manfred G. (worliplug)


Lesenswert?

Gerard C. schrieb:
> Tipp: Klebe zwei Tasten übereinander mit verschieden "runterdrück
> Widerständen".

"übereinander" - wie soll das funktionieren?

von Rainer W. (rawi)


Lesenswert?

Manfred G. schrieb:
> "übereinander" - wie soll das funktionieren?

Vor 16 Jahren gab es das wohl noch nicht so einfach. Heute, mit 3D-Druck 
für die Führung und Starr-Flex Leiterplatten, ist das auch im 
Hobby-Bereoch überhaupt kein Problem

: Bearbeitet durch User
von Michael B. (laberkopp)


Lesenswert?

Manfred G. schrieb:
> "übereinander" - wie soll das funktionieren?

Nimm dir eifach flache breite Taster und weitere 16 Jahre Zeit, und auch 
du wirst es rausgefunden haben.

Derweil wurden Millionen zweistufige Kamerataster gebaut und schon 
wieder weggeschmissen, so dass es ein leichtes ist, einfach eine 
geeignete Kamera auszuschlachten, an statt auf selbst zusammenfrickeln 
zu setzen

von Christoph db1uq K. (christoph_kessler)


Lesenswert?


Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.