mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik EPM7032 Programmer


Autor: Stephan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen

Ich habe hier noch ein paar alte Altera PLDs (EPM7032 LI44-12 PLCC44)
rumliegen.
Das Problem ist, dass diese nicht ISP fähig sind und ein Programmer
benötigt wird. Kennt jemand einen einfachen selbstbau Programmer für
den PC?

Vielen dank

MfG Stephan

Autor: Oliver (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

von denen hätte ich auch noch ein paar und weiß nicht, wie die zu
programmieren sind. Vielleicht hat ja wenigstens jemand die
Spezifikation, wie man die Daten in den Chip bekommt. Den Rest könnte
ich dann schon machen....

Oliver

Autor: michael d. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Datenblatt lesen? Da stand auch der schaltplan für ein ultra low-cost
programmierkabel drin... nennt sich byteblaster, glaube ich.

Habs datenblatt gerade nicht zur hand, ich meine mich aber zu erinnern,
dass man die teile per Parrallelport und/oder im JTAG modus
programmieren kann. (ausserdem sind meine ISP fähig gewesen!)

mfg, michael

Autor: Oliver (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sorry, aber das mit JTAG und ByteBlaster geht nur bei den Devices mit
einem 'S' hinter der Bezeichnung. Also zB. EPM7032S. Die Typen ohne
das S, lassen sich nur in einer Art Parallel-Mode programmieren, der so
geheim ist, wie seinerzeit bei den GALs.

Oliver

Autor: michael d. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nein!

Die mit dem S und seriell brauchen den BITblaster.
Die parrallelen brauchen den BYTEblaster.

Ich prüfe dass in den nächsten tagen nochmal, bin mir aber recht
sicher.

Autor: Oliver (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lieder doch nicht. Der BitBlaster ist für den COM-Port und der
ByteBlaster für den LPT-Port. Aber enden tuen sie leider alle in einem
JTAG-Interface. Also doch nur für die S-Typen. Hab mir auch gerade
nochmal sicherheitshalber die Datenblätter auf altera.com angesehen.
Aber wenn Du trotzdem nochmal suchen könntest, vielleicht findest Du ja
doch irgendwas. Ich bin über jede Hilfe dankbar.

Oliver

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.