mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ESD Laminatboden


Autor: tt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
haben in meinem neuen Arbeitszimmer einen neuen Laminatboden.
Leider lade ich mich jetzts ständig auf. 3 Schritte reichen. Weiss 
jemand wie man das beheben kann. ESD-Matte auf dem Arbeitstisch hab ich 
schon. kann aber halt trotzdem kein Gerät anfassen ohne eine gefunkt zu 
kriegen.

Danke + Gruss

Autor: Manni (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Versuchs mal mit anderen Socken ;-)

Autor: Alleswisser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Weisst du was Elektrizität ist?

Morgens mit Hochspannung aufstehen, mit Widerstand zur Arbeit gehen und 
den ganzen Tag gegen den Strom schwimmen. Abends geladen nach Hause 
kommen, an die Dose fassen und eine gewischt kriegen!

Autor: HildeK (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Versuchs mal mit anderen Socken ;-)
oder mit anderen Schuhen, Pullis, Unterwäsche - ohne Smiley!

Autor: Winfried (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt bestimmt irgendeine Antistatik-Behandlung zum einsprühen oder 
drüberwischen. Von Kontakt-Chemie gibt es Antistatik-Spray, aber ob das 
für so eine Fläche funktioniert? Ich glaube, auch manche Möbelpolituren 
haben irgendeine Antistatik-Sache drin, damit der Staub nicht so 
angezogen wird. Findet sich bestimmt was mit googeln.

Autor: John Small (linux_80)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Luftfeuchtigkeit ist auch zu niedrig !

Autor: Sigint 112 (sigint)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi zusammen,
  genau das gleiche Problem mit dem Laminat hab ich auch. Ich hab mal 
was von  einem Reinigungsmittel gehört, das angeblich antistatisch wirkt 
und als ersatz zum reinigen des Bodens eingesetzt werden kann. Hab aber 
nichts genaues gefunden.

Gruß,
  SIGINT

Autor: geschockter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
lass mich Raten, ist von Ikea und heißt Tundra ?


s. mein Thread

Beitrag "Statische Aufladung Laminat,wo ist die Energie gespeichert"

Ich habe es wieder rausgebaut .......

Gruß geschockter

Autor: Sigint 112 (sigint)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@geschockter: Nope... aus dem Baumarkt, aber auch preiswert.
Da zeigt sich mal wieder: "Geiz ist NICHT geil!!!"

Gruß,
  SIGINT

Autor: geschockter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>aus dem Baumarkt, aber auch preiswert.

Das kann man  aber nicht mal am Preis festmachen ,
denn ich habe auch noch welches was ganz Preiswert war und das lädt sich 
nicht auf .

Habe jetzt antistatisches bestellt, ist aber noch nicht geliefert.
Werde aber berichten.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.