mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik MAX6966 Ausgänge Verstärken


Autor: Paul F. (zwanzischmark)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe ein paar MAX6966 (Datenblatt angehängt, max 20mA pro Ausgang) 
geordert und hatte mein Platinendesign eigentlich schon fertig, da fällt 
mir auf das der MAX6966 ja nach GND schaltet und ich zur Verstärkung 
ULN2803 nehmen wollte. Diese brauchen aber ja eine positive 
Eingangsspannung.
Ich brauche also einen Treiber mit GND als Eingang der aber auch GND als 
Ausgang hat. (sicher nicht Fachgerecht erklärt, aber ich weiss nich wie 
ich es anders sagen soll)

Daten: schön wären 10 Kanäle, aber 8 sind auch ok und min 50mA pro Kanal
Nebenbedingung: SOP Bauform wäre schön und bei Reichelt erhältlich ;)

Autor: Paul F. (zwanzischmark)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
heisst sowas NPN Treiber?!? Ich finde bei google nichts gescheites

Ich brauche halt 30 Kanäle deshalb wäre ein IC sehr von vorteil...

Autor: Kai Franke (kai-) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
schau dir mal den TLC5922 an, der hat 16 Ausgänge, alle auch noch in 127 
Stufen einstellbar und einfach anzusteuern. Gibts nicht bei Reichelt, 
kann ich dir aber zuschicken (2€/Treiber zum Selbstkostenpreis) die 
können bis zu 80mA und sind recht klein gebaut
Gruß
Kai

Autor: Paul F. (zwanzischmark)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
der MAX hat 8bit PWM und 10 channels und wenn er VCC schalten würde 
einfach nen ULN2803 dran und gut...

ich habe jetzt was von sanyo gefunden, aber da kommt man wohl auch nich 
so leicht dran

LB1710 oder LB1247

"PNP-input low-saturation driver" nennen sie es

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.