mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik DMM-Scope S2405


Autor: Markus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo..

hat einer schon mal das Scope in der Hand gehabt und kann dazu etwas 
sagen ?
Anwendungsbereich bei mir wäre: Darstellung des DMX Signal's usw.

Daten:
5 Mhz Bandbreite und 50MS/s
Abtastrate: 50 MS/s (1 Kanal) o 25 MS/s (2 Kanal)
Bandbreite: 5 MHz
Y-Ablenkung: 50 mV bis 500 V in 1-2-5 Sequenz
X-Ablenkung: 1 µS bis 5 S in 1-2-5 Sequenz
Auflösung: 8 bit
Eingangsimpedanz: 1 M-Ohm
Ankopplung: AC / DC
Speicher: 512B (Single Shot) o 256B allgemein
Trigger: Kanal A  Kanal B extern steigende oder fallende Flanke
Speicher 16 Plätze



Danke schonmal, Markus

Autor: Björn G. (tueftler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Markus!

Bin auch gerade am schauen nach einem kleinen digital Oszi mit Anschluss 
an einen PC.

2 Kanäle muß es nicht zwingend haben.

Momentan bin ich am überlegen was ich mir kaufen sollte.

Das Reichelt-Scope DMM-Scope S2405 oder das UniTrend UT81B.

Was für das UT steht ist ganz klar der Preis.
Man bekommt es schon für ca. 120€.
Ich habe noch ein Multimeter von dieser Firma womit ich bisher immer 
super gefahren bin (UT70b).

Vorteile UT:
Display: 160x160 statt 132x128px
Preis 120€ statt 300€
Kapazitätstest
Diodentest
Bandbreite 8MHz statt 5MHz
X-Ablenkung 100ns/Div statt 1us

Vorteile S2405:
50MS/s statt 40MS/s
2 Kanäle statt einem
16Speicher statt 10

Für mich ging es auch eher um UART-Signale, langsame Spannungsanstiege 
usw. darzustellen.

Evtl. hat ja schon jemand damit Erfahrung und kann uns bei der 
Entscheidung etwas weiter helfen.

Gruß, Björn

Autor: Karlheinz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

kauft ihr das UniTrend UT81B direkt beim Hersteller in China?

Gruß

Karlheinz

Autor: Björn G. (tueftler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo.

Da ich mir bisher noch nicht sicher bin, was ich mir nun kaufen sollte 
steht dies natürlich auch noch nicht fest.

Ich weiß auch nicht, ob man bei der Firma direkt bestellen könnte...

Björn

Autor: Rolf O. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich bin heute auf diesen Beitrag gestoßen, da ich im Rahmen meines 
Studiums Blut geleckt habe und mir nun auch endlich ein Multimeter 
(peinlich, bin seit 2005 ausgebildeter Elektroniker, aber ein eigenes 
Multimeter ist noch nicht im Haus) und wegen meiner neuen Leidenschaft 
uC's hätte ich nun auch gerne ein Oszi. Es muss kein Mercedes sein, 
daher sprang mir das Angebot von Reichelt ins Auge.

Nachdem die Beiträge hier nun schon älter sind, möchte ich die Frage 
nochmal aufgreifen und vielleicht zu beiden genannten Geräten Meinungen 
hören. inzwischen wird ja vielleicht einer der Autoren sich eines der 
Geräte (Scope DMM-Scope S2405 oder UniTrend UT81B) zugelegt haben?

Vielen Dank. Gruß,
Rolf O.

Autor: Björn G. (tueftler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi!

Ich hatte mir damals das Reichelt-Scope einmal bestellt.
Leider war es nicht so das richtige für mich.

Habe noch "ein wenig" gespart und dann gabs ein TDS2014 - was natürlich 
nicht vergelichbar ist (in Preis und Leistung).

Björn

Autor: Stephan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
was haltet Ihr den vom DSO vom Ulli.
In der Codesammlung. Kostet ca. 50 EUR.

Autor: Björn G. (tueftler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Link?

Autor: HaJo 42 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Scope DMM-Scope S2405 oder UniTrend UT81B

Beide kann ich als Oszilloskop nicht ernst nehmen.

Autor: Stephan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Björn, lesen !! Codesammlung !!

Der Link: Beitrag "40/50MS/s AVR Digital Storage Oscilloscope"

Das war schwer, puh....

ps. wer lesen kann ist klar im Vorteil !!

Autor: Björn G. (tueftler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hey du unangemeldeter.

Schonmal in die Codesammlung gegangen und versucht mit DSO oder Ulli 
etwas zu finden?

Naja, da Du ja so schlau bist, braucht man zu Deiner Frage ja auch 
keinen Kommentar abzugeben.

Autor: Stephan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
also die Suchfunktion spare ich mir.
Wenn ich auf die Codesammlung gehe steht das DSO in der 6. Zeile,
direkt vor mir. (blaue Buchstaben )

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.