mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik HF-Signal schalten


Autor: Jupp (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ein AM-Signal (80% 400 Hz, Träger: 7 MHz) soll eine 50 Ohm Last speisen, 
allerdings gepulst und zwar derart, dass es für 20ms ein- und für 100ms 
ausgeschaltet wird und das periodisch.

Mit welchem Bauteil bzw. welcher Schaltung könnte ich den Schalter 
realisieren?

Jan

Autor: Düsentrieb (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
7mhz...welche spannung?? bzw leistung?

Autor: Jan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
-106dBm

Autor: Helmut Lenzen (helmi1)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das kannst du mit Dioden umschalten wie letzte Woche hier besprochen

Beitrag "Re: Schaltung für Antennenmultiplexer"

Gruss Helmi

Autor: Jan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sieht interessant aus.

http://www.mikrocontroller.net/attachment/33830/Umsch.png

Fließt die HF denn nicht z. B. über R2 in die DC-Quelle? Ist das kein 
Problem?

Autor: Helmut Lenzen (helmi1)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da fliest nur ein Teil ab wenn dein System nun 50 Ohm und die diese 
Widerstaende sagen wir mal 500 Ohm ist das zu vernachlassigen . Man kann 
auch fuer die Widerstaende kleine Drossel einsetzen. Diese Drosseln 
sollte man so Dimensionieren das sie gegen die 50 Ohm wesentlich 
groessere Impedanzen haben (ca. 10 mal). Auch sollten diese Drossel 
geringe Gueten aufweisen um nicht irgendwelche parasitaeren 
Schwingkreise zu bilden. Zur Not noch einen Ohmischen Widerstand in 
reihe zur Drossel Schalten.

Gruss Helmi

Autor: Jan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank!

Noch eine letzte Frage...kann ich die HSMP-3820* dafür benutzen? Davon 
habe ich gerade welche da...

*) http://www.avagotech.com/assets/downloadDocument.do?id=2481

Autor: Düsentrieb (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
guck db von ba282 an...
gibts auch bei reichelt

Autor: Düsentrieb (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
klar, perfekt

Autor: Helmut Lenzen (helmi1)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die sieht sehr gut aus dafuer. In dem Datenblatt sind auch 
Schaltbeispiele angegeben auch wie man eine hoehere Schalterdaempfung 
erhaelt. Da must du mal ueberlegen wieviel Daempfung pro Schalter du 
brauchst.

Gruss Helmi

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.