mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik RTS Signal des RS232 auf 5 Volt reduzieren


Autor: MISTER_X (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo liebe bastler-gemeinde
ich habe folgendes problem. ich soll mit dem RTS signal (-11V/+11V) 
einige signale an das bauteil 74HCT595 schicken. laut datenblatt kann 
der Dateneingang des ICs (74HCT595) nur 0 bis 5 V verkraften. über eine 
diode hab ich den negativen anteil der RTS Spannung kompensiert.... und 
über eine Z-diode hab ich es an der oberen grenze 4,7 V begrenzt.... nun 
fehlt mir nur noch...dass das signal auch auf 0V gezogen wird...dazu 
benötige ich einen Pulldown widerstand...weiß jetzt aber net genau... 
wie ich den da verschalten muss....

kann mir jemand helfen ??
Grüßle

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mach's Dir einfacher, nimm einen RS232-Empfänger-Baustein wie den MC1489 
bzw SN75189.

Autor: MISTER_X (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
gibt es noch eine andere einfache lösung... mit irgendwelchen 
transistoren oder gar widerständen ??

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
MISTER_X wrote:
> gibt es noch eine andere einfache lösung... mit irgendwelchen
> transistoren oder gar widerständen ??

NPN Transistor geht
                                   +5 V
                                     |
                                    ---
                                    | | 10k
                                    | |
                                    ---
                                     |
                                     +---------------->
                                     |
                                     /
   von der RS232  +------+         |/
   o--------------|      |---------|\
                  +------+           >
                     33k             |
                                     |
  GND o------------------------------+-------------------o GND

Das invertiert aber das Signal: Ruhepegel der RS232 (-12V) entspricht
5V am Ausgang.
Wenn du das nicht brauchen kannst, kannst du ja nochmal einen
Inverter nachschalten.

Also Transi kannst du jeden Wald und Wiesen NPN-Typ nehmen,
zb BC237, BC547, ...

Autor: Micha (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.