mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs fatal error: opening dependency file .dep/main.o.d No such file or directory


Autor: Michael Wulf (michiw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen!

Erstmal vorweg: Ich bin absolut blutiger Anfänger, aber habe zu diesem 
Problem auch schon das Forum hier durchsucht!

Ich habe das erste Beispiel-Programm des AVR-GCC-Tutorials in WinAVR 
eingefügt und als main.c abgespeichert. Anschließend habe ich das 
Beispiel-Makefile runtergeladen und ins selbe Verzeichnis kopiert.
Wenn ich nun make all aufrufe kommt folgendes bei raus:

-------- begin --------
avr-gcc (GCC) 4.2.2 (WinAVR 20071221)
Copyright (C) 2007 Free Software Foundation, Inc.
This is free software; see the source for copying conditions.  There is 
NO
warranty; not even for MERCHANTABILITY or FITNESS FOR A PARTICULAR 
PURPOSE.


Compiling: main.c
avr-gcc -c -mmcu=atmega16 -I. -gdwarf-2   -Os -funsigned-char 
-funsigned-bitfiel
ds -fpack-struct -fshort-enums -Wall -Wstrict-prototypes 
-Wa,-adhlns=main.lst  -
std=gnu99 -DF_OSC=3686400 -MD -MP -MF .dep/main.o.d main.c -o main.o
main.c:21: fatal error: opening dependency file .dep/main.o.d: No such 
file or directory
compilation terminated.
make: *** [main.o] Error 1

Habe es auch schon vorher mit der neuseten WinAVR-Version (inkl. AVR-GCC 
4.3.0) probiert, direkt aus WinAVR und auch aus einer DOS-Box.
Ich bekomme den gleichen Fehler wenn ich ein mit MFile selbsterstelltes 
Makefile nehme...

Achja: Bei mir läuft ein WinXP und dass sich evtl. Leerzeichen im 
Verzeichnisnamen befinden ist auch ausgeschlossen...

Hat jemand einen Tipp für mich?

Im voraus schonmal vielen Dank!

Michi

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Irgendwie scheint dein System sich zu weigern, das Verzeichnis .dep
anzulegen.  Probiere mal, es mit der Hand anzulegen: »mkdir .dep«.

Autor: Michael Wulf (michiw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hat sich erledigt!!!
Es lag daran, dass ich im Verzeichnisnamen ein Sonderzeichen hatte...
Also sowas wie "C:\Programme\µC\..." besser nicht machen!

Michi

Autor: Toni (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Habe das gleiche problem im avr-studio. keine sonder und/oder leezeichen 
in den namen. habe allerdings vista 64 bit. liegt hier das problem?

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Toni schrieb:
> Hallo,
>
> Habe das gleiche problem im avr-studio. keine sonder und/oder leezeichen
> in den namen. habe allerdings vista 64 bit. liegt hier das problem?

Nein.

Als Softwareentwickler solltest du dir den ganzen Unsinn mit 
SOnderzeichen und Leerzeichen gleich wieder abgewöhnen. Führt auf lange 
Sicht nur zu Ärger.
Das Problem: Wir sind immer wieder auf ältere Tools angewiesen, die ihre 
Argumente per Command Line bekommen (selbst wenn das alles gut in einer 
IDE versteckt wird). Und ob die IDE ihre Dateinamen brav in " " 
verpackt, damit die Command Line einen Dateinamen nicht in 2 Argument 
auseinanderreißt, weiß man nie so genau.

Daher: Leerzeichen in Datei und Ordnernamen sind etwas für BWL 
Studenten, die ihre Powerpoint Präsentationen ohne sie nicht mehr 
wiederfinden. Softwareentwickler brauchen sowas nicht.

Autor: Toni (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
und das hilft mir konkret wie weiter?
hab ja extra geschrieben, das keine leer- oder sonderzeichen in den 
dateinamen enthalten sind.
das macht schließlich dem avr-studio auch unter assembler probleme.

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Toni schrieb:
> und das hilft mir konkret wie weiter?
> hab ja extra geschrieben, das keine leer- oder sonderzeichen in den
> dateinamen enthalten sind.

Ach, Entschuldigung.
Das hab ich falsch gelesen.

Such mal mit google nach WinAVR und Vista 64.
Da muss man tatsächlich einen Patch einspielen, damit das läuft.
Funktionieren tut es, läuft auf meiner Maschine auch.

Autor: Toni (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wow, vielen dank, es funzt.
vielen dank auch an den netten dänen, der vielen leuten geholfen hat :)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.