www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik *** No Rule to make Target die x-te


Autor: :( (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin...

ich versuch gerad die killcard-FW von H. Klabundes seite zu kompilieren. 
AVR-Studio meldet jedoch

make: *** No rule to make target `killcard.elf', needed by `all'.  Stop.

Das makefile ist nicht geändert außer F_CPU ist auf 8 MHz gesetzt.

Die Sourcen und das makefile liegen in c:\AVR\killcard.

AVR-Studio ist in C:\Programme\Atmel\AVR Tools installiert

Winavr ist in C:\WinAVR installiert

AVR Studio ist Version 4.13.571  Service Pack 2 .

Das Mainprogramm heisst killcard.c und im makefile ist unter TRG auch 
killcard eingetragen.

Make stört sich an folgendem Satz:

#this defines the aims of the make process
all:  $(TRG).elf $(TRG).hex $(TRG).bin

Bin jetzt ein wenig ratlos worans noch liegen kann. Hat jemand einen Rat 
für mich? Das Makefile liegt (hoffentlich) bei.


Vielen Dank schonmal.

Autor: Christian Z. (christianz)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hmm, ich kenne die Syntax von Pattern-Rules eigentlich nur als
%.o: %.c

usw. Bei Deinem Makefile fehlen bei allen Pattern-Rules (mit "%" 
beginnend) die Punkte. Liegt es vielleicht daran?

Autor: dummy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich weiss nicht wie deine Verzeichnisstruktur aufgebaut ist,
aber entsorg mal die ../ bei den Dateien bei SRC =

Autor: :( (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@dummy

Hat nix gebracht.


@Christian Z.

Hä?

Ist wie gesagt das original makefile von H. Klabunde, da hab ich außer 
der CPU Frequenz nichts geändert.

MfG

Autor: Sven (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So wie ich das sehe rufst Du das Makefile mit "make all" auf.

Kann es sein, das Du nur make aufrufen musst ?

Gruß Sven

Autor: :( (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Sven

AVR Studio ruft es direkt auf. Habs aber auch in der Shell probiert, mit 
make und mit make all. Hat beides den gleichen Effekt, o.G. Satz...

MfG

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
*** No rule to make target `killcard.elf',

Das bekommt man immer dann wenn die Sourcecodedateien
nicht da liegen wo sie eigentlich sein sollten, oder
wenn eine Sourcedatei gar nicht existiert.

Poste das ganze Projekt inklusive aller Dateien mal
als ZIP Datei.

Autor: :( (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Holger, da isses...

MfG

Autor: holger (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und das ganze zurück inklusive HEX Datei.
Siehe Anhang.

Autor: :( (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke, und woran lags nun genau? Das makefile ist ja komplett 
umgestrickt.

MfG

Autor: holger (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ :(
>Und das ganze zurück inklusive HEX Datei.

Die kannst du jetzt in deinen uC brutzeln !

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Danke, und woran lags nun genau?

Sorry Überschneidung ;)

An killcard.c

Alt:
#include "../dos.h"
#include "../lcd.h"
#include "../serial.h"
#include "../printf.h"

Neu:
#include "dos.h"
#include "lcd.h"
#include "serial.h"
#include "printf.h"

Autor: :( (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aha... da hab ich nun garnicht drauf geachtet. Was hat es mit dem 
geänderten Makefile auf sich? Und wie hoch ist die Baudrate bei der V24 
Kommunikation? Mit den berechneten Werten bekomm ich nur Hieroglyphen im 
Terminal.

... Vielen Dank für deine Mühe!!!

MfG

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Baudrate ist 19200Baud, 8Bit, 1 Stopbit, kein Parity

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Was hat es mit dem geänderten Makefile auf sich?

Du hast alles in ein Verzeichnis gepackt.
Das makefile wollte die DOS Routinen aber ein Verzeichnis tiefer.

Autor: :( (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ahso, hab mir extra die ganzen Beiträge zum Thema makefile durchgelesen, 
da hiess es immer mit ins Verzeichnis wo die Quelldateien liegen... 
naja, wieder etwas schlauer :) .

Mit den Baudrateneinstellungen klappts nicht, hab 8 MHz extern am µC.

MfG

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Mit den Baudrateneinstellungen klappts nicht, hab 8 MHz extern am µC.

Merkwürdig. Bei mir gehts. Fuses richtig gesetzt ?

Autor: :( (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jop, würd ich mal sagen...

MfG

Autor: :( (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So, jetzt gehts, anscheinend hatte sich Terraterm irgendwie verhaspelt. 
Ein simpler neustart hat das Problem gelöst.

MfG

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.