www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Pic 18F4580 bidirektionalen Port


Autor: Siegfried Saueressig (dieleena)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo guten Abend,

Nutze im Projekt den PIC18F4580.
Ich benötige ein 8 bit bidirektionalen Port (Port D) und den 
Steuerleitungen (Port E) RD,WR,CS. Habe allerdings ein 
Verständnisproblem.
Im Datenblatt unter 10.6 (Seite 146) wird von "Parallel Slave Port" 
gesprochen.
Ist es richtig, das ich den PIC nur von aussen ansprechen kann,
oder kann der PIC auch ein Byte senden/empfangen, wobei die Steuerbits 
die endsprechende Pegel einnehmen ( MASTER ??? )
Wenn ich allerdings das Block Diagram ansehe, bezweifele ich dieses.

Gruß Siegfried

Autor: K. J. (theborg0815) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi hm das würde gehen du muss nur dann ständig auf ein b.z.w. Ausgang 
den Port umschalten.

Autor: Dieter Werner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie der Name schon sagt (slave) ist diese Betriebsart des Ports nur zur 
Ansteuerung von aussen gedacht.

Seit einiger Zeit gibt es auch PICs mit "parallel master Port", ich 
hab jetzt aber gerade keine Typbezeichnung zur Hand.

Autor: Siegfried Saueressig (dieleena)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo guten morgen,
@ Dieter Werner
Habe es doch richtig verstanden. PSP ist Slave, PMP = Master.
Muß dann ein PIC24.... wählen.
Gruß Siegfried

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.