www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik low power lichtsensor mit einstellbarer schwelle schaltet schaltung ein?


Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo,

da ich immer vergesse, dass ich noch was auf dem herd stehen habe, gibt 
es häufig kohle.
mein herd hat eine kleine glimmlampe, die den betrieb signalisiert.

jetzt hätte ich gerne eine kleine schaltung, die mit einer knopfzelle 
versorgt werden kann, und unter allen äußeren lichtbedingungen durch das 
lämpchen eingeschaltet wird und ansonsten der Strom gegen null geht, 
damit die schaltung lange hält.
man sollte die lampe vom herd auch noch sehen können.

ich hatte gadacht, einen kleinen avr zu nehmen, der dann alle 3 minuten 
oder so kurz piept. vielleicht kann man den auch als eiertimer nehmen. 
egal.

ich müsste also möglichst ohne stromverbrauch das aufleuchten dieser 
lampe detektieren - welche analogen wege kann ich gehen?

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>vielleicht kann man den auch als eiertimer nehmen.

Kauf dir nen Eiertimer. Der tuts gut und billig.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.