www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Labview <--> uC


Autor: ChrisLiebig (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute, ich habe ein Problem:

Ich habe ein Labview-Programm, was eine Audioquella analysiert und alle 
paar ms einen 64 Zeichen langen String an einen uC senden soll. Der uC 
ist ein Atmega32. Die Verbindung geht über einen USB zu Uart Wandler 
(FT232Rl). NUn ist diese Verbindung aber leider zu langsam. Das ganze 
gerät stark ins stocken und hat nicht mehr viel mit Echtzeit zu tun. Wie 
kann ich eine schneller Verbindung erzeugen, also über welche 
Schnittstelle. Vieleicht einen Atmel mit intergrierten USB-Controller?

MFG

Chris

Autor: Sven P. (haku) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielleicht tuts der Parallelport?

Autor: Michel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit dem FT232RL hab ich unter Win locker 250kBaud gesendet und ich bin 
mir sicher da geht noch mehr.

Wenn Du alle 10ms 64bytes senden möchtest, dann entspricht das ca. 
50kBaud.

OS X Treiber taugen aber leider nicht viel (deadlock). Mit Linux hab ich 
keine Erfahrnung.

-michel

Autor: Christoph Budelmann (Firma: Budelmann Elektronik GmbH) (christophbudelmann) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich würde mal eher schauen, ob nicht vielleicht LabView den Engpass 
bildet. Echtzeit kritische Systeme sind mit LabView nicht ganz so 
trivial zu realisieren. Ich arbeite selber gerade an von der Datenmenge 
her vergleichbaren Systemen.

Autor: Rene B. (yob) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich denke auch das LabView eher deine Datenübertragungsgeschwindigkeit 
stark ausbremst. Eine Alternative wäre LabWindows CVI, damit bist du 
aufjedenfall schneller, erfordert aber C-Kenntnisse. Probier mal ob du 
mit dem NISpy deine Schreibgeschwindigkeit ermitteln kannst.

PS.: Echtzeit bedeutet nicht das ein Wert zum selben Zeitunkt wo anders 
vorhanden ist, sondern nur das der Wert zu einem bestimmten Zeitpunkt 
vorhanden ist, sprich kann auch ne 1 Stunde Verzörgerung haben und wäre 
noch Echtzeit ;).

Grüße Rene

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.