www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Kann man da noch was reparieren?


Autor: Dingens (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
(sorry, is total off topic, schreibe aus purer verzweiflung)

obiges bild (mühseelig mit der webcam gemacht, daher extrem unscharf)
zeigt einen ausschnitt der platine einer etwas besseren ccd-kamera.
irgendwie hat da wohl was gefatscht. derbe genug, dass schmauch an der
innenseite des gehäuses ist. zerlegt hats dabei einen elko, der über
die beiden jetzt hellen lötkleckse gelötet war. ausser der abgebildeten
stelle schaut die platine normal aus.

links oben das zeugs gehört zur peripherie eines dsp, die drei fetten
pins ganz unten kommen von der stromversorgungs-subplatine.

das usb kabel reingesteckt erkennt er zwar dass da was ist, bringt aber
den fehler "gerät konnte nicht gestartet werden".

ist da noch irgendwas zu retten? oder würde sich jemanden den fall für
eine 2stellige entschädigung im erfolgsfall mal ansehen? wär
jammerschade um die kamera.

danke.

Autor: michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
oje das sieht übel aus :(
du kannst ja mal versuchen die offensichtlich defekten teile zu
ersetzen

wegen "erkennt etwas am usb" das passiert durch den pullup/down (bin
mir nich sicher) widerstand in jedem usb gerät.
es reicht aus nen widerstand zwischen einer datenleitung und masse/plus
zu legen und windows meldet brav "gerät gefunden: usb device"
je nach verwendeter datenleitung wird dann versucht es als low oder
fullspeed gerät anzusprechen.
man kann daraus also nicht auf eine funktion des gerätes schliessen

Autor: spinny (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
kannst ja mal umpolen....wer weiss

Autor: Steffen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Versuch mal den Schaltplan von dem Ding zu bekommen und ersetze den
Kondensator durch einen neuen. Evtl. funktioniert die Kammera dann
schon wieder.

Die beste Adresse für so etwas ist www.repdata.de. Mit meinem
Videorecorder wurde mir da auch verdammt schnell geholfen.

Steffen

Autor: Dirk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

du musst die Schmauchspuren komplett entfernen, vielleicht sogar wenn
die Platine mit verbrannt ist das verkolte Stueck raustrennen.
So war es damals zumindest Vorschrift.

Mfg

Dirk

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.