www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Suche OPV Schaltung mit konstantem Ausgang


Autor: Grisu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, ich bin auf der Suche nach einer OPV Schaltung mit Einfacher 
Versorgungsspannung.
Verstärken möchte ich ein ankommendes Audiosignal (Sinus) welches im 
Bereich vom ca. 50-250mVrms schwankt auf möglichst konstante 250-300mV.
Ich habe schon einige WIKI´s zu OPV-Schaltungenn durchforstet und habe 
m.E. noch nicht passendes gefunden.
Ich hoffe mir kann hier jemand helfen,

Gruß Grisu

Autor: w. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
so wie du das Beschreibst ist es unsinnig!

Was du suchst ist ein Dynamikkompressor, wie er für 
Magnetbandaufzeichnungen verwendet wurde/wird. Eventuell gibt es sowas 
sogar als Einzelchip.
Aber Vorsicht die Guten unter den alten Dynamikkompressoren haben keinen 
linearen Frequenzgang gehabt, sondern die Amplitude auch entsprechend 
der Frequenz dem Aufzeuchnungsverhalten der Magnetbänder angepasst.
Anfänglich musste man deshalb zwischen Fe und CrO2 umschalten.

Autor: w. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: w. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich hoffe das ist was du suchst ;-))

Autor: Grisu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke, ich glaube der AGC-Amplifier ist, wenn ich die beschreibung 
verstanden habe genau das, was ich gesucht habe.
Der LM13700 ist sogar noch preislich sehr interressant, werde ihn die 
Tage mal bestellen und etwas herumexperimentieren.

Nochmals vielen Dank für den schnellen und guten Tip.

Autor: Grisu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn man weiß was man suchen muß, ist alles viel einfacher.

http://www.elexs.de/drm9.htm

Stichwort AGC: mit einem LM358, die Schaltung kann genau das was ich 
benötige und ich habe den OP sogar da.

Vielen Dank.
Gruß Grisu

Autor: HildeK (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> http://www.elexs.de/drm9.htm
>Stichwort AGC: mit einem LM358, die Schaltung kann genau das was ich
>benötige und ich habe den OP sogar da.
Dir ist aber schon klar, dass die 358-Schaltung nur ein DC-Steuersignal 
liefert - den einstellbaren Verstärker mit dem LM13700 brauchst du 
trotzdem.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.