www.mikrocontroller.net

Forum: Digitale Signalverarbeitung / DSP DSPF28335 von TI PDP Interrupt?


Autor: Marco (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
Ich übertrage im Moment ein Programm von dem TI F2812 auf den F28335. In 
diesem Programm wird der PDP Interrupt verwendet. Soweit ich das 
verstanden habe dient dieser Interrupt dazu eine Fehlermeldung  zu 
erzeugen, bzw. die PWM Ausgangspins des Eventmanagers in den 
HighImpedance Zustand zu bringen. Beim F28335 konnte ich diesen 
Interrupt nich finden, vergleichbar wäre das Trip Zone Modul. Damit kann 
ein Ausgang auch in den High Impendance Zustand gebracht werden. Meine 
Frage währe nun ob es einen Automatischen Interrupt ähnlich dem PDP beim 
F28335 gibt oder es nur über Trip Zone geht? Zusätzlich habe ich noch 
das Problem das mir im Code Composer Studio V3.3 sollte ich 
PieVectTable. eintippen immernoch PDPINTA vorgeschlagen wird. Wie kann 
ich Code Composer Studio beibringen das es nur noch die Definitionen des 
neuen Prozessors verwenden soll?

Danke schonmal im vorraus.

mfg
Marco

Autor: Michael K. (kichi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Frage mit PDPINT und TripZones gab es hier schon mal...

Ohne den 28335 exakt zu kennen, glaube ich, dass es sowas wie den/die 
PDPINT dort nicht gibt, sondern nur TZs.

Hast du alle #include richtig geändert? Such doch mal in deinen Sourcen 
nach PDPINTA - das steht wohl noch irgendwo drin...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.