www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Spannungsregler 3.3 V


Autor: RedFlash (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
Ich suche einen Fest - Spannungsregler im SOT-223 Format welcher mir 
eine Spannung von 3.3 Vol ausgibt. Allerdings, und das ist das Problem, 
müsste dieser von 5V bis ca. 26 V Eingangsspannung "vertragen".
(Das heisst ich muss meine Schaltung mit 5V betreieben können und die 
max. Spannung zur Versorgung darf max. 26V betragen)
Ich möchte einen LM1117 (siehe Anhang) ersetzen, da dieser nur für max. 
15 V ausgelegt ist. Habe betreis gegooglt und einen LM2937 gefunden 
welcher meinen Ansprüchen genügt, leider unterscheiden sich hier die 
SOT-223 pins ( siehe Anhang). Habe trotzdem mal einen bestellt und 
getestet. Funktioniert wunderbar.
Desshalb meine Frage:
kennt jemand einen Ersatz für einen LM1117 (selbe oder ähnliche PIN 
Belegung) welcher ungefair die selben Daten wie ein LM2937 aufweist  ?

mfg
RedFlash

Autor: RedFlash (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
LM2937 wurde anscheinend ncht angehängt

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.