www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik microcontroller


Autor: Ixi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
was is ein micrcontroler??????`?

Autor: J. K. (rooot)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
traurig :( wie kommst du eigentlich auf das forum? kennst du wikipedia?

http://www.mikrocontroller.net/articles/AVR-Tutori...

Was ist ein Mikrocontroller?

Ein Mikrocontroller ist ein Prozessor. Der Unterschied zu PC-Prozessoren 
besteht darin, dass bei einem Mikrocontroller Speicher, Digital- und 
Analog-Ein- und -Ausgänge etc. meist auf einem einzigen Chip integriert 
sind, so dass eine Mikrocontroller-Anwendung oft mit ein paar wenigen 
Bauteilen auskommt.

Mikrocontroller werden als erstes an der Bit-Zahl des internen 
Datenbusses unterschieden: 4bit, 8bit, 16bit und 32bit. Diese Bit-Zahl 
kann man als die Länge der Daten interpretieren, die der Controller in 
einem Befehl verarbeiten kann. Die größte in 8 Bit (= 1 Byte) 
darstellbare Zahl ist die 255, somit kann ein 8bit-Mikrocontroller z.B. 
in einem Additionsbefehl immer nur Zahlen kleiner-gleich 255 
verarbeiten. Zur Bearbeitung von größeren Zahlen werden dann jeweils 
mehrere Befehle hintereinander benötigt, was natürlich länger dauert.

Ein Mikrocontroller braucht zum Betrieb, wie jeder andere Prozessor 
auch, einen Takt. Die maximale Taktfrequenz, mit der ein Controller 
betrieben werden kann, reicht von 1 MHz bei alten Controllern bis hin zu 
über 100 MHz bei teuren 32-Bittern. Diese Taktfrequenz sagt jedoch noch 
nichts über die tatsächliche Geschwindigkeit eines Prozessors aus. So 
wird z.B. bei den meisten 8051-Controllern die Frequenz intern durch 12 
geteilt, ein mit 24 MHz getakteter 8051 arbeitet also eigentlich nur mit 
2 MHz. Benötigt dieser dann für einen Befehl durchschnittlich 2 
Taktzyklen, so bleiben "nur" noch 1 Mio. Befehle pro Sekunde übrig - ein 
AVR, der ungeteilt mit 8MHz arbeitet und für die meisten Befehle nur 
einen Zyklus braucht, schafft dagegen fast 8 Mio. Befehle pro Sekunde.

Autor: Trohl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hey, J. K., lass dich doch nicht verarschen ;)

Autor: spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

'micrcontroler' da bist du hier falsch. Davon hat hier im Forum mit 
Sicherheit noch keiner was gehört.

MfG Spess

Autor: Kai Franke (kai-) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich finde den Beitrag von J.K gar nicht schlecht, jetzt kann ich jedem, 
der mich genau das fragt einfach nur den Link schicken, vielen Dank :)

Autor: Ixi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
danke noch eine frage:
Ein Mikrocontroller ist ein Prozessor.

was ist ei rozessor??

und
Datenbusses???

Autor: Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab da auch mal ne Frage:  Kann mir jemand erklären was ein Troll ist?

Autor: Ixi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
????

Autor: Ixi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
jetzt sagt doch mal!!!

Autor: j.... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
Autor: Ixi (Gast)
Datum: 03.07.2008 17:03


>was is ein micrcontroler??????`?

warum Antworten,die "??????`?" sagen alles.

>Peter (Gast)

Aber was ist ein Troll?

Gruß

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: ixi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich wil icht wissen was n trolll is, sonden was ein prozessor ist!!!!

Autor: spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Troll kommt von trollen. D.h. soviel wie 'sich davon machen'. Ansonsten: 
Wenn man hier Hilfe sucht, bekommt man die auch. Aber nicht in der Form, 
wie du dich aufführst. Du kennst das Sprichwort: 'Wie man in den Wald 
hinein ruft, so schallt es heraus'?

MfG Spess

Autor: hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo ixi

Ein Prozessor ist ein Monarchist, der das tut (oder tun soll) was der
Herrscher (Programmierer) sagt.
Das Wort stammt vom lateinschen "Pro Caesar" (dt. "Für den Kaiser").

Gruß Hans ;-)

Autor: Ahner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> ich wil icht wissen was n trolll is, sonden was ein prozessor
> ist!!!!

Hmm, so genau weiß ich das auch nicht, aber ich glaube, das ist einer,
der prozessiert.

Autor: Roland Praml (pram)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ixi wrote:
> was ist ei rozessor??

ist bestimmt eine merkwürdige Kombination aus

http://de.wikipedia.org/wiki/Ei
und
http://de.wikipedia.org/wiki/Nasensekret

... ekelhaft SCNR

Autor: J. K. (rooot)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
.

        \|||/
        (o o)
,~~~ooO~~(_)~~~~~~~~~,
|       Please       |
|   don't feed the   |
|       TROLL!       |
'~~~~~~~~~~~~~~ooO~~~'
       |__|__|
        || ||
       ooO Ooo

Autor: J. K. (rooot)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
<°)))><

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.