www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ADC für AC-Signale?


Autor: Oz zy (ozzy)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,

ich habe jetzt schon lange gesucht, und bin immer noch nicht fündig 
geworden: wisst Ihr, ob es einen AD-Wandler gibt, der AC-Signale wandeln 
kann??? Ich suche einen mit SPI, 10-12Bit und ca. 100ksp.
Denn dann kann ich mir das sparen, da noch irgendetwas drauf zu 
addieren, um in den Bereich 0-5V zu kommen...

MfG, und vielen Dank, Ozzy

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
da wirst so evtl nicht fündig werden, sormalerweise wird das mit 
Sample&Hold gemacht, schau einfach mal bei google

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (christoph_kessler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der AD7862 hat den Spannungsteiler für negative Eingangsspannungen 
integriert, Versorgungsspannung single supply +5V.
Simultaneous Sampling Dual 250 kSPS 12-Bit ADC
http://www.analog.com/en/analog-to-digital-convert...

Selection of Input Ranges:
±10 V for AD7862-10
±2.5 V for AD7862-3
0 V to 2.5 V for AD7862-2

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
aus dem Gedächtnis: Maxim MAX186 oder 187

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (christoph_kessler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
allerdings mit Parallel-Ausgang, kein SPI

Autor: Manuel Kampert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich denke Du solltest Dir nochmal grundsäzlich klar machen was ein ADC 
macht... DC Signale zu samplen würde doch für einen ADC irgenwie keinen 
Sinn machen, oder? Die messen alle AC.

Den Meßbereich musst du aber dennoch einstellen...

Gruß
  Manuel Kampert

Autor: Johannes M. (johnny-m)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Manuel Kampert wrote:
> Ich denke Du solltest Dir nochmal grundsäzlich klar machen was ein ADC
> macht... DC Signale zu samplen würde doch für einen ADC irgenwie keinen
> Sinn machen, oder? Die messen alle AC.
Auf solche Haarspalter und Klugscheißer kann man hier im Forum locker 
verzichten. Es war glaub ich bisher jedem klar, was der OP meinte. Und 
solange die Spannung keinen Polaritätswechsel vollzieht, läuft das 
allgemein unter "Gleichspannung mit überlagerter Wechselspannung".

@ Christoph:
ADCs mit (auf GND bezogen) positiver und negativer Eingangsspannung 
gibt's afair eigentlich ne ganze Menge. Schau einfach mal bei den 
üblichen Verdächtigen (AD, Maxim...) nach, da müsstest Du in den 
Parametertabellen fündig werden.

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn der ADC keine negativen Spannungen messen kann, kann man doch 
einfach die AC über einen Addierer einkoppeln, der den 
Spannungsmittelpunkt auf ARef/2 anhebt. Dann kann man beide Halbwellen 
abtasten. Im einfachsten Fall nimmt man dazu einen Spannungsteiler aus 
zwei gleichen Widerständen und einen (Folien-) Kondensator zum 
Einkoppeln der AC.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.