www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik GPIO-Signale ADuC7020 verstärken


Autor: Gast (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

  Ich möchte eine LCD mit ca 5V steuern können. Maximaler Ausgang der 
GPIO ist 3.3V, und möchte dafür eine Verstärker-schaltung aufbauen. Ich 
weiss nicht wie kann ich es eingentlich machen... Gibt es eine einfache 
idee wie schaltern oder soll ich ein OP für jeden Ausgang aufbauen.


viele Dank für jede Hilfe!!

Autor: fabs (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nimm einen einfachen NPN Transistor als Schalter:
Kollektor an +5V, Ausgang an Kollektor (evtl mitm Widerstand)
Emitter auf Masse
GPIO über Basisvorwiderstand auf Basis.

Damit hast du zwar alle Signale invertiert, aber geht.

Gruß
Fabian

Autor: Michael U. (amiga)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

74HC05 oder ähnliche OpenDrain/OpenCollector-ICs gehen auch.

Mit 3,3V betrieben und PullUp gegen 5V an den Ausgängen.

Gruß aus Berlin
Michael

Autor: nils (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oder einen Standard NPN Transistor (z.B. BC547) und den Kollektor auf 
5V, Emmiter als Ausgang (zum Display) und die Basis über einen passenden 
Vorwiderstand an den uC Ausgang.
Lösung mit Transistor, ohne Invertierung.

Autor: Peter X. (vielfrass)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nimm einen 74HCT245 und Betreibe ihn mit 5V. Dies ist ein 8 Bit 
Bustreiber mit Schmitt-Trigger Eingängen. Die Schwelle zur 
Unterscheidung L/H liegt bei 2V (meine ich aus dem Gedächnis, sonst 
Datenblatt anschauen) Also kann der ADuC7020 mit 3,3V den 74HCT245 
sauber ansteuern. Ist in Serie erprobt!

Autor: Berti (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier kommt wieder mein Lieblings-Pegelwandler ins Spiel,
der MAX3000

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.