www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Temperaturmessschaltung mit Si-Sensor


Autor: Schranzformator (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
Es soll eine Temperaturmessschaltung mit einem Si-Sensor entwickelt und 
gebaut werden.

Folgende Randbedingungen sind zu beachten:
1.  Temperaturbereich: 0 bis 150 °C
2.  Temperatursensor: KTY 21-6
3.  Messschaltung:
  Ausgangsspannung Ua = 0 bis 10 V.
  Reihenschaltung aus Vorwiderstand RV und Sensor, Wendepunkt von Ua = 
f() bei 75°C
  Abgleichmöglichkeiten für Nullpunkt (0 °C; 0 V) und Endwert (150°C; 
10 V)
  einstellbare, lanzeitstabile Referenzspannungsquelle für 
Reihenschaltung aus RV und Sensor
  unipolare Betriebsspannung 15 V, für Abgleich des Nullpunktes (0 °C; 
0 V) zusätzliche Anschlussmöglichkeit für negative Betriebsspannung (-15 
V)

Bräuchte ganz schnelle Hilfe bzw. nen Ansatz!!

Danke im Voraus!!!!!!

Autor: Sven L. (friemler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gockel kaputt?

Hab mal soetwas mit 'ner stinknormalen Si-Diode gemacht.
2 OPV-Stufen, die erste ist eine Kontstantstromquelle, welche die Diode 
versorgt, und die zweite einfach noch ein, in diesem Fall, 
invertierender Verstärker. Ausgewertet wird die Spannungsänderung der 
Diode bei Temperaturänderung.

Das ganze wurde per µc ausgewertet. Zum Abgleich waren nur 2 
Temperaturpunkte notwendig. Als ersten Abgleichpunkt hab ich einfach 
eine Mittentemperatut festgelegt.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.