www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Zahnputzuhr Atmega8


Autor: Florian R. (Firma: MARs) (xilence)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich bin neu hier und hoffe ich werde gut aufgenommen.
also es geht um die Zahnputzuhr von

http://s-huehn.de/elektronik/zahnuhr/zahnuhr.htm

Anstatt des PIC16F84  habe ich einen Atmega 8 benutzt und die 7-Segment 
anzeige Hd1131R.
Mein Problem liegt beim Programmieren des Atmega 8. da ich mich noch 
nicht so gut mit den Programmieren auskenne
habe ich mir gedacht vill könnt Ihr mir ja helfen beim Programmieren. 
Der Atmega 8 wird ber Myavr programmiert. Der Quarz ist der gleiche.


Kurze Erklärung

Wir haben einmal eine 7-Segment anzeige die von 3 minuten ab läuft. also 
321 :P
außen um die Anzeige sind 6 Led´s die im 10 sek. Takt nach einander 
angehen. also ich meine die erste geht an die zweite geht an und die 
erste dann wieder aus. usw.

vill ist die bitte ein bisschen groß aber für Profis bestimmt nicht so 
schwer :)
hoffentlich könnt ihr mir helfen. vill hab ihr auch lust den SChaltplan 
zu ändern.
danke für eure antworten.
liebe grüße
Xilence

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jetz mal ohne Quatsch, aber mit dem Zähneputzen hört man auf, wenn sie 
sauber sind und das ist ein rein subjektives Gefühl und nicht zuletzt 
von dem zuvor Gegessenen abhängig und von dem Zeitabstand zum vormaligen 
Putzen. Da kann Dir kein Controller helfen. Wenn Du es doch versuchen 
willst, kannst Du natürlich einen Mega8 nehmen. Programmieren lernt man 
Step by Step, für so einfache Projekte würde ich Dir Assembler und 
AVR-Studio an´s Herz legen. Dazu kannst Du Dir dann einen vernünftigen 
Programmer zulegen. Gerade als Neueinsteiger helfen wohlüberlegte 
Investitionen am Anfang, die man in der Folgezeit auf keinen Fall 
bereuen wird.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.