www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik uIP hängt sich auf


Autor: Konstantin R. (kribel)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo alle Miteinander,

ich habe einen MSP430FG4619, einen ENC28J60 und das uIP Projekt von Adam 
Dunkels miteinander vereint. Jetzt funktioniert wenigstens das Pingen.

Der ganze Aufbau hängts sich jedoch nach 43 Pingantworten auf.
Weiß jemand woran es liegen könnte?

Eine weitere Frage:
nach welcher Zeit sollten eigentlich die ticks in der clock.c 
inkrementiert werden. Bei mir sind es Momentan ca. 250ms.

Danke vielmals für eure Hilfe!

Gruß
Konstantin

Autor: Konstantin R. (kribel)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe das Problem gelöst. Es lag daran, dass ich den Empfangsspeicher 
des ENC28J60 nicht richtig freigegeben habe.

Nach einer kleinen Änderung geht es. Testlauf gestartet und nach 1612 
Pingversuchen den Test unterbrochen.

Ergebnis: Es hat sich nichts aufgehängt.

Gruß
Konstantin

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.