www.mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung MFC: Unicode CString in ASCII char


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Jens (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich steh vor dem Problem, dass mein Projekt mit Unicode läuft, ich aber 
einer Funktion einen char* übergeben muss.


Wie kriege ich jetzt meinen CString (der ja Unicode ist) nach char 
(ANSI)?


Ich bin auf die Funktion WideCharToMultiByte gestoßen, hab aber keine 
Ahnung, wie man sie verwenden soll.


mfG
Jens

Autor: Bernhard M. (boregard)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich programmiere zwar kein Windows (nur Unix..und AVR...) aber Unicode 
kan statt UTF16 (was Windows normalerweise hat, wide char) auch als UTF8 
(multi byte) dargestellt werden. Da hat dann jedes Unicode Zeichen 
zwischen einem und 4 Bytes, allerdings sind die ersten 127 character 
ASCII konform..und damit funktionieren auch alle "alten" 8 Byte string 
Funktionen von C.

D.h. Du brauchst einfach eine Funktion, die UTF16 nach UTF8 umwandelt.

z.B.:
http://www.codeproject.com/KB/string/utfConvert.aspx

Autor: Markus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Jens!

Zum Konvertieren von Unicode nach ASCII gibt's von MS vordefinierte 
Macros, zu finden unter dem Stichwort "unicode conversion macros". Hier 
ein Link zur Doku:

http://msdn.microsoft.com/en-us/library/805c56f8(VS.80).aspx

Hier noch ein kleines Beispiel:
void CSampleClass::DoW2Aconversion( LPCWSTR buffer ) {
    USES_CONVERSION;
    LPSTR pszA    = W2A(buffer);
    size_t buflen = strlen(pszA);
    ....
}

Diese Macros habe ich bereits mit VS2003 verwendet.

Gruß
Markus

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel




Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.